Wer ist Park Gyu Young? 4 Fakten über ‘Celebrity’-Star

Wer ist Park Gyu Young

Park Gyu Young verlässt einen bleibenden Eindruck bei den Zuschauern mit ihrem Mädchenschwarm-Konzept in ihrem Comeback-Drama “Celebrity“.

Die schönen Bilder und der Bob zogen die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich, und obwohl “Celebrity” ein Überraschungshit war, zog die Netflix-Serie langsam mehr Zuschauer an.

Darüber hinaus macht Park Gyu Young auch durch ihre Leistung als Influencerin Schlagzeilen. Um mehr über die Schauspielerin zu erfahren, lies einfach weiter.

Park Gyu Young ist erfüllt von Hingabe.

Bildung spielt eine wichtige Rolle in Park Gyu Youngs Erziehung. Sie nahm an der Busan Fremdsprachenschule teil, bevor sie die renommierte Yonsei-Universität besuchte.

Park Gyu Young
Bild: Park Gyu Young Instagram

Sie schrieb sich in der Abteilung für Bekleidung und Umwelt ein, wo sie als Studentin aufblühte. Es half ihr auch, in einer College-Zeitschrift veröffentlicht zu werden, die ihr Potenzial aufzeigte.

Siehe auch  Alles über Han Hyo-Joo: 5 Fakten, die jeder Fan wissen sollte

Aufgrund ihrer Arbeit in der Universitäts-Kolumne wurde sie dann von JYP Entertainment entdeckt – ein entscheidender Moment, der ihre Schauspielkarriere einleitete.

Park Gyu Young debütierte im Jahr 2016.

Nach ihrem Einstieg bei JYP Entertainment im Jahr 2015 verschwendete Park Gyu Young keine Zeit und debütierte schließlich 2016 mit einer kleinen Rolle in Jo Kwons Musikvideo zu “Crosswalk“.

Park Gyu Young
Bild: Park Gyu Young Instagram

Es war ihr erster Schritt in die Hallyu-Szene und deutete auf die glänzende Zukunft hin, die sie erwartete. Park Gyu Young spielte dann unter anderem in “I Like You” von Day6 und “Beautiful Night” von Yesung mit.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieser Zeilen hat sie in zahlreichen gefeierten Dramen mitgewirkt, darunter “Sweet Home“, “The Devil Judge” und zuletzt “Celebrity“.

Park Gyu Young ist eine preisgekrönte Schauspielerin.

Es war nicht, bis sie die Hauptrolle in dem international gefeierten Melodrama “It’s Okay to Not Be Okay” spielte, dass Park Gyu Young schließlich einen Namen in der Hallyu-Szene machte.

Siehe auch  10 Fakten über Kim Yoo Jung: Was jeder Fan wissen muss!

Park Gyu Young (It's Okay to Not Be Okay)

Sie trat in der Rolle einer Krankenschwester auf und eroberte die Herzen der Zuschauer. Ihre Durchbruchrolle verschaffte ihr weitere Jobangebote, die sie nicht ablehnen konnte.

Deshalb ist sie zu einer der gefragtesten Hauptdarstellerinnen der Branche geworden. Darüber hinaus hat sie zahlreiche Preise für ihre Leistungen gewonnen.

Im Jahr 2021 gewann sie bei den KBS Drama Awards den Preis für die beste neue Schauspielerin für “Dali and Cocky Prince“.

Park Gyu Young ist eine Ballerina.

Park Gyu Young ist nicht nur ein Genie, wenn es um Studium und Schauspielerei geht. Eigentlich ist sie auch eine leidenschaftliche Ballerina. Abgesehen von ihrer schauspielerischen Tätigkeit hat sie einen starken Hintergrund im Ballett.

Park Gyu Young
Bild: Park Gyu Young Instagram

Trotz ihres vollen Terminkalenders pflegt sie weiterhin ihr Talent für die Kunstform. Das hilft ihr auch, ihr anmutiges Aussehen und ihre Kultiviertheit auf der Leinwand zu bewahren und jeder ihrer Rollen mehr Persönlichkeit zu verleihen.

Geschrieben von Eva-Maria

Eva-Maria war schon in jungen Jahren von K-Pop fasziniert, interessierte sich aber nicht sehr dafür, bis sie Girls' Generation hörte. Eva-Marias Interesse wurde schnell auf andere K-Pop-Künstler übertragen. Eva-Maria verfolgt nun täglich die koreanischen Medien.