Kim Min Kyu: 10 interessante Fakten über den koreanischen Schauspieler

Kim Min Kyu

Erfahren Sie 10 interessante Fakten über den koreanischen Schauspieler Kim Min Kyu. Tauchen Sie ein in sein Leben und seine Karriere!

Von seinem Debüt im Jahr 2013 mit einer kleinen Cameo-Rolle bis hin zu Auftritten in großen Filmen als Teil der Hauptbesetzung hat Kim Min-kyu im Laufe der Jahre einen stetigen Aufstieg hingelegt. Hier sind 10 Fakten über Kim Min-kyu, damit du den aufstrebenden Schauspieler noch besser kennenlernen kannst.

Er schwamm fast ein Jahrzehnt lang

Kim Min Kyu

Nach seinem Debüt bei Mnet’s Monstar in einer Cameo-Rolle spielte Kim Min-kyu eine Nebenrolle in KBS’ Who Are You: School 2015 als Nam Joo-hyuks bester Freund aus dem Schwimmteam.

In dem Drama hat er ein paar Szenen, in denen er seine Schwimmfähigkeiten unter Beweis stellt, und es scheint, dass nicht nur seine schauspielerischen Fähigkeiten ihm die Rolle eingebracht haben, sondern auch seine Erfahrung in diesem Sport.

In einem Interview in der Fernsehsendung Showbiz Korea erzählte Min-kyu, dass er Schwimmer werden wollte und fast 10 Jahre lang trainiert hatte.

Seine Lieblingsschwimmart ist Freistil, und er mag alle Arten von Wassersport.

Im Jahr 2015 war er zu Gast in der KBS-Varietéshow Cool Kiz on The Block und präsentierte neben anderen Gaststars seine Schwimmkünste.

Sie können sich die ganze Folge hier ansehen:

Siehe auch  Alles über Lee Do-Hyun: 10 Fakten, die jeder Fan wissen sollte!

Er schaffte es in die letzte Runde von I Can See Your Voice

2017 schaffte es der Schauspieler, in der vierten Staffel der Musik-Mysterienspielshow I Can See Your Voice auf sich aufmerksam zu machen.

In der dritten Folge der Staffel trat er als Kandidat auf und schaffte es bis in die letzte Runde des Spiels, wo er schließlich rausgewählt wurde.

Mit seinem attraktiven Aussehen und seiner süßen Stimme eroberte Kim Min-kyu die Herzen des Publikums und der Casting-Mitglieder.

Der YouTube-Clip, in dem er seine wahre Stimme enthüllte, übertraf 26 Millionen Aufrufe und kann hier angesehen werden:

Er wurde für eine Idol-Gruppe gecastet

Angesichts seines guten Aussehens und seiner Gesangskünste ist es nicht verwunderlich, dass Kim Min-kyu einst für eine Idolgruppe gecastet wurde. Min-kyu verriet dieses Schmankerl in einem Interview mit Showbiz Korea und erzählte, dass er das Angebot abgelehnt hat. Er gab zu, dass er kein guter Tänzer sei und nie davon geträumt habe, ein Album unter seinem Namen zu veröffentlichen.

Allerdings hat er zwei OSTs für die Dramen gesungen, in denen er mitgespielt hat: Drawing Paper for Special Laws of Romance und Answer for Drunk in Good Taste.

Er ist ein Katzenliebhaber

Kim Min Kyu

Obwohl seine Fans behaupten, dass er einem großen Hund ähnelt, wenn er spricht, ist Kim Min-kyu eigentlich ein Katzenliebhaber.

Er hat zwei Kurzhaarkatzen, Sian und Shami. Er postet oft über sie auf seinen sozialen Medien und zeigt sein tägliches Leben mit den Katzen.

Er wollte wegen ” The Lord of The Rings” schauspielern

Kim Min-kyu erzählte, dass sein Traum, Schauspieler zu werden, in der Grund- oder Mittelschulzeit begann.

Kim Min-kyu sah den bekannten Fantasy-Film “Der Herr der Ringe” und verspürte den Wunsch, in einer solchen Produktion mitzuwirken.

Sehen Sie sich hier sein vollständiges Interview mit Showbiz Korea an:

Siehe auch  10 Fakten über K-Drama Schauspielerin Kim Ji Won

Es wurde gemunkelt, dass er mit einer anderen Schauspielerin zusammen ist

Im Jahr 2019 nahm Kim Min-kyu an der Varieté-Sendung Love Me Actually teil.

In der Show reisten er und vier weitere Prominente, darunter Jang Dong-woo von INFINITE und die Komikerin Yang Se-chan, mit anderen weiblichen Darstellern durch das Land und versuchten, romantische Beziehungen zu ihnen aufzubauen.

In der Sendung hatte er ein Liebespaar mit der Schauspielerin Chae Ji-an, die in dem Drama The Ghost Detective mitspielte.

Durch die verschiedenen Spiele und Aktivitäten, die sie spielten, zeigte das Paar ein gutes Verhältnis, das die Zuschauer und sogar die anderen Darsteller faszinierte.

Dieses Paar kam sogar so gut an, dass die Zuschauer sich fragten, ob die beiden auch im wirklichen Leben zusammenkommen würden.

Chae Ji-an, Kim Min-kyu

Auf diese Frage antwortete Kim Min-kyu, dass er sich nicht sicher sei, was die Zukunft bringen würde, aber er sei sehr dankbar für die Unterstützung der Zuschauer für die beiden.
Er verriet, dass sie beide sehr mit ihren eigenen Karrieren beschäftigt waren und sich nur kontaktierten, um sich gegenseitig zu überprüfen.

Der Schauspieler gab jedoch zu, dass er von den anderen weiblichen Darstellern nur ihre Nummer gespeichert hat, was die starke Freundschaft zwischen den beiden zeigt.

Sehen Sie sich die Kompatibilität der beiden attraktiven Schauspieler in diesem Clip aus der Show an:

Er bekam den Spitznamen “Tofu-Boy”

Während der Ausstrahlung von “Love Me Actually” verriet der Schauspieler, dass sein Spitzname früher “Tofu-Boy” war.

Kim Min Kyu

Er erklärte, dass er diesen Spitznamen bekam, weil die Leute ihn als jemanden sahen, der leicht die Launen seiner Geliebten erfüllen konnte, aber auch ein Schwächling war.

Während sein Dating-Stil als eher locker galt, bedeutete dies auch, dass er leicht von anderen Menschen beeinflusst werden konnte, was für manche frustrierend sein kann.

Siehe auch  Jay Park: 7 interessante Fakten über den koreanischen Star

Er ist ein Fan von DAY6

In einem Interview mit Top Star News aus dem Jahr 2019 erzählte Kim Min-kyu, dass er schon seit langem ein großer Fan der Pop-Rock-Band DAY6 ist. Er hat sich alle ihre Songs angehört, und sein Lieblingssong war You Were Beautiful.

Er erwähnte, dass er geplant hatte, eines ihrer Konzerte zu besuchen, dies aber aufgrund von Terminkonflikten nicht tun konnte. Kim Min-kyu gestand auch, dass er sich mit den Bandmitgliedern anfreunden möchte.

Sein Idealtyp sind ältere Frauen

Kim Min Kyu

In einem Interview während Love Me Actually verriet der Schauspieler, dass sein Idealtyp eine Frau ist, die eine reife Mentalität hat und sich ordentlich benimmt, und von der er Werte lernen kann.

Das sei wohl auch der Grund, warum er sich eher mit älteren Frauen treffe. Einmal war er sogar mit einer Frau zusammen, die sieben Jahre älter war als er!

Er hat nie daran gedacht, seinen Namen zu ändern

Der Schauspieler hat denselben Namen wie Mingyu von SEVENTEEN und der Idol-Schauspieler Kim Min-kyu, der bei Produce X 101 mitwirkte.

Obwohl Kim Min-kyu denselben Namen mit so vielen anderen Berühmtheiten teilt, hat er nie daran gedacht, seinen Namen zu ändern oder einen Künstlernamen anzunehmen.

In einem Interview mit TV REPORT erklärte er, dass sein Name wertvoll sei, da er von seinen Eltern gegeben wurde. Er scherzte sogar, dass sein Profil als erstes auftaucht, wenn man auf koreanischen Portalseiten nach seinem Namen sucht, also ist das für ihn kein Problem.

Er erklärte auch, dass er sich mit der Produce X 101-Teilnehmerin Kim Min-kyu anfreunden und mit den anderen Prominenten mit demselben Namen in einen freundschaftlichen Wettbewerb treten möchte.

Geschrieben von Jichu

Jichu ist in Asien aufgewachsen und hat sich schon früh für K-Pop interessiert.Als begeisterter K-Pop-Fan der 2. Generation ist er fasziniert von der Globalisierung, die der K-Pop derzeit erfährt, und möchte ein Teil dieses Phänomens sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert