Alles über Choi Woo-shik: 9 fakten, die jeder Fan wissen sollte!

Choi Woo shik

Choi Woo-shik, der charismatische südkoreanische Schauspieler, hat mit seinem außergewöhnlichen Talent und seinem unbestreitbaren Charme die Herzen erobert.

Von seiner bahnbrechenden Rolle in dem von der Kritik gefeierten Film “Parasite” bis hin zu seinen dynamischen Auftritten in verschiedenen TV-Dramen ist Choi Woo-shik schnell zu einem der begehrtesten Stars der Branche aufgestiegen.

In diesem Artikel tauchen wir in die faszinierende Welt von Choi Woo-shik ein und enthüllen 9 erstaunliche Fakten, die Sie vielleicht nicht über diesen talentierten Schauspieler wissen.

Der Geburtstag von Choi Woo Shik ist der 26. März 1990

Choi Woo shik

Damit ist er ein 33-jähriger Widder! Diejenigen, die unter diesem Sternzeichen stehen, sind mutig, engagiert und großzügig. Widder-Menschen sind auch für ihr unbestreitbares Charisma bekannt.

Woo Shik wurde in Südkorea geboren und wanderte mit seiner Familie nach Vancouver, Kanada, aus, als er die sechste Klasse besuchte. Das erklärt, warum er fließend Englisch spricht. Er wird nicht nur Woo Shik genannt, sondern ist auch als Edward oder Eddie bekannt.

Siehe auch  10 Fakten über Yoona: Wissenswertes zum Girls' Generation Mitglied

Er wuchs in Kanada auf und spricht fließend Englisch

Choi Woo-shik wurde am 26. März 1990 in Seoul geboren und zog im Alter von 5 Jahren mit seiner Familie nach Vancouver.

Er gab zu, dass es nicht leicht war, sich an das Leben in einem anderen Land anzupassen, und dass er in der Schule oft gemobbt wurde. Trotzdem konzentrierte er sich auf die Schule und wurde sogar an der Simon Fraser University angenommen, brach das Studium aber schließlich ab, um in Südkorea der Schauspielerei nachzugehen.

Nach seiner Übersiedlung nach Südkorea schrieb er sich an der Chung-Ang-Universität ein, wo er Kulturwissenschaften studierte.

Sein Schauspieldebüt gab er 2011

Seine erste Rolle spielte er in dem Drama The Duo, in dem er die jüngere Version der Hauptfigur spielte.

Drei Jahre später erhielt er seine erste Hauptrolle in dem Film Set Me Free und wurde für seine Leistung als Schauspieler des Jahres ausgezeichnet.

Dies eröffnete dem Schauspieler schließlich weitere Möglichkeiten.

Siehe auch  Yoo Seung Ho: 8 Interessante Fakten über den koreanischen Schauspieler

Er war früher ein JYP-Künstler

JYP Entertainment ist eine südkoreanische Agentur, die hauptsächlich für die Produktion von K-Pop-Idolen bekannt ist. Choi Woo Shik trat dem Unternehmen jedoch als Schauspieler bei.

Er trat in einigen Musikvideos für DAY6 auf, einer Boyband von JYP Entertainment.

Sein Vertrag mit JYP endete am 7. November 2018 und er beschloss, ihn nicht zu verlängern. Er ist nun unter dem Management SOOP.

Internationale Bekanntheit erlangte er durch Train to Busan

Train to Busan war ein rekordverdächtiger Film, der Woo-shik zu internationalem Ruhm verhalf. Bereits 2016 eroberte er Millionen von Herzen, als er Min Yong-guk spielte, einen jungen Baseballspieler, der gegen gruselige Zombies kämpft.

Parasite machte ihn zu einem bekannten Namen

Wer kann schon den Oscar-prämierten Film Parasite vergessen? Der Film verhalf Woo-shik zu mehr internationalen Fans.

Er wurde zu einem der gefragtesten Schauspieler, nachdem er die Rolle des Kim Ki-woo, des Sohnes der Familie Kim, gespielt hatte, der von einer reichen Familie als Englischlehrer angeheuert wird.

Parasite war Woo-shiks zweites Projekt mit Bong Joon-ho. Er spielte auch im Film Okja von 2017 mit. Regisseur Bong verriet, dass er auf Woo-shiks Leistung in Set Me Free aufmerksam geworden war.

Siehe auch  10 Fakten über K-Drama Schauspielerin Kim Ji Won

Er möchte eines Tages auch Regie führen

Nachdem er von tollen Autoren und Regisseuren umgeben war, möchte der Schauspieler seine Karriere vorantreiben und sich an die Regie wagen. In einem Interview sagte er, er wolle sich diesem Ziel nähern, indem er Videos schneidet und Drehbücher schreibt.

Er ist befreundet mit Park Seo Joon und V von BTS

Er ist Teil der sogenannten Wooga Squad mit den Schauspielerkollegen Park Seo Joon, Park Hyung Sik und BTS-Mitglied V.

Spaßfakt: “Wooga” ist eine Abkürzung des koreanischen Ausdrucks für “We Are Family”. Auch wenn sie nicht blutsverwandt sind, behandeln sie sich gegenseitig wie Brüder. Die Gruppe unterstützt sich gegenseitig, indem sie ihre neuen Shows promotet und sich ständig gegenseitig Essenslieferungen zukommen lässt.

Choi Woo Shik hat einen Instagram-Account

Alles über Choi Woo-shik

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels hat Woo Shik neun Millionen Follower auf IG und wir wetten, dass sich diese Zahl in den nächsten Monaten noch vervielfachen wird! Ich meine, ALLE seine Fotos sind einen Doppelklick wert. Sie können ihm unter @dntlrdl folgen.

Geschrieben von Viktoria

Viktoria ist eine leidenschaftliche K-Pop-Redakteurin, die sich für alle Aspekte der südkoreanischen Popkultur interessiert. Sie verfolgt die neuesten Nachrichten und Entwicklungen in der Welt von K-Pop und schreibt über ihre Lieblings-Idole und -Gruppen, darunter BTS, Red Velvet, Stray Kids, Twice, aespa, TXT und IVE. Sie hofft, die Gemeinschaft der koreanischen Musik- und Unterhaltungsfans zu erweitern und koreanischen Künstlern eine Plattform zu bieten, auf der sie direkt mit ihren internationalen Fans aus der ganzen Welt in Kontakt treten können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert