WONHO veröffentlicht spezielles MV zu ‘NO TEXT NO CALL’

WONHO

WONHOs neueste Überraschung für seine Fans kommt in Form eines speziellen Musikvideos zu “No Text No Call“, einem Track aus seinem zweiten Mini-Album “Blue Letter“.

Es ist ein weiterer Leckerbissen für die Fans, den das ehemalige MONSTA X Mitglied vor seinem Militärdienst vorbereitet hat.

WONHO veröffentlicht spezielle ‘No Text No Call’ MV

Das Musikvideo wurde während seines Militärdienstes veröffentlicht und zeigt WONHOs liebenswerten Charme, wenn er spielerisch um Liebe bittet, während er Aegyo in die Kamera zeigt. Es ist Teil einer Reihe von speziellen Clips, die Wonho veröffentlicht, um seine Fans während seiner Abwesenheit bei der Stange zu halten.

Dies ist nicht das erste Mal, dass WONHO seine Fans mit neuer Musik erfreut, während er beim Militär dient. Zuvor veröffentlichte er das spezielle Musikvideo “On the Way”, das einen Einblick in einen bezaubernden Tag an einem Verabredungsort inmitten von üppigem Grün bietet.

Davor beschenkte er seine Fans mit einem besonderen Weihnachtsgeschenk, indem er das Musikvideo zu Come Over Tonight” veröffentlichte, einem romantischen Song aus seinem 2021 erschienenen Mini-Album Blue Letter”.

Mit diesen Veröffentlichungen zeigt WONHO weiterhin seine romantische Seite und sein lyrisches Können und bekräftigt damit seinen Status als beliebter Künstler.

Bevor er seinen Militärdienst antrat, verwöhnte WONHO seine Fans mit seinem zweiten Single-Album “Bittersweet”, das am 14. Oktober 2022 erschien.

Der Titelsong “Don’t Regret” ist ein Beispiel für WONHOs vielseitigen Musikstil und wurde für seine gefühlvollen Texte und fesselnden Melodien gelobt. Trotz seiner Abwesenheit von aktiven Promotionen findet WONHOs Musik weiterhin großen Anklang beim Publikum, was seine anhaltende Popularität und seinen nachhaltigen Einfluss als Künstler unterstreicht.

Während er dieses Kapitel seiner Karriere durchläuft, warten seine Fans gespannt auf jede neue Veröffentlichung, denn sie wissen, dass WONHOs Talent und Charisma auch weiterhin in jedem Song und Musikvideo zum Vorschein kommen werden.

Geschrieben von Karin

Meine K-Pop-Reise begann mit "Blood Sweat and Tears" von BTS. Ich bin jetzt ein ARMY, aber ich bin auch ein begeisterter Kpop-Fan und K-Drama-Enthusiast. Ich liebe Kpop, weil es mehr als nur Musik ist! Der Schwerpunkt liegt darauf, den Fans ein außergewöhnliches Erlebnis zu bieten, und die Künstler arbeiten wirklich hart dafür. Die Leidenschaft in der K-Pop-Branche ist unvergleichlich. Ich bin stolz darauf, in dieser Kultur zu leben und darüber zu schreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert