Wird ATEEZ den League of Legends Worlds Song dieses Jahr singen?

ATEEZ

Anfang des Jahres wurde angekündigt, dass die League of Legends World Championship 2023 vom 10. Oktober bis 19. November in Südkorea stattfinden wird.

Als eines der größten eSports-Veranstaltungen hat die Weltmeisterschaft 2023 große Aufmerksamkeit erregt, da sie in Südkorea stattfinden wird, der Heimat des prominentesten professionellen LoL-Spielers Faker.

Nachdem die Veranstaltungsorte für die Weltmeisterschaft 2023 bekannt gegeben wurden, warteten die Fans auf die Bekanntgabe der Künstler, die die Hymne des Events singen werden.

Am 16. August posteten ATEEZ dann Fotos auf Instagram, die die Erwartung schürten, dass sie die Künstler sein könnten, die den Song der Worlds 2023 singen.

Die Fotos zeigten die Mitglieder beim Besuch des Riot-Büros in Los Angeles, Kalifornien.

ATEEZ - League of Legends -2 ATEEZ - League of Legends -3 ATEEZ - League of Legends

Nun kommentieren die Fans aufgeregt und spekulieren, dass ATEEZ den Worlds 2023-Song singen könnten!

Sie kommentierten: “Omg ich würde gerne eine Kollaboration sehen. Liga (mit ein wenig Hass) und Liebe (Liebe) ATEEZ“, “Heilige Scheiße, was ist los, ich bin so verwirrt und doch aufgeregt“, ” Ihr habt mich dazu gebracht, League of Legends zu danken… das ist verrückt” und “Passiert es? Singen sie das Titellied für die diesjährige Meisterschaft?”

Geschrieben von Viktoria

Viktoria ist eine leidenschaftliche K-Pop-Redakteurin, die sich für alle Aspekte der südkoreanischen Popkultur interessiert. Sie verfolgt die neuesten Nachrichten und Entwicklungen in der Welt von K-Pop und schreibt über ihre Lieblings-Idole und -Gruppen, darunter BTS, Red Velvet, Stray Kids, Twice, aespa, TXT und IVE. Sie hofft, die Gemeinschaft der koreanischen Musik- und Unterhaltungsfans zu erweitern und koreanischen Künstlern eine Plattform zu bieten, auf der sie direkt mit ihren internationalen Fans aus der ganzen Welt in Kontakt treten können.