Wie koreanische Netizens auf Dex als männliche Hauptrolle in einem neuen Drama reagieren

Dex

Der aufsteigende Entertainer Dex hat Schlagzeilen gemacht, nachdem er die männliche Hauptrolle in dem neuen Webdrama “Tarot” übernommen hat.

Laut OSEN wurde Dex am 12. Januar für die männliche Hauptrolle in der U+ Mobile TV-Serie “Tarot” gecastet.

Tarot” ist ein Thriller-Drama, das sich mit sieben verschiedenen Kriminalgeschichten befasst. Die Geschichte entfaltet sich, während sieben verschiedene Protagonisten unterschiedliche Tarotkarten erhalten. Dex wurde als einer der Protagonisten gecastet.

Nachdem die Nachricht, dass Dex in einem neuen Webdrama mitspielt, bekannt wurde, versammelten sich koreanische Netizens in einer beliebten Online-Community, Theqoo, um ihre Meinung zu teilen.

Sie kommentierten:

  • “Ich dachte, er war wirklich gut darin, die Show zu moderieren und spricht sehr gut, also finde ich es gut, dass er eine neue Herausforderung annimmt”
  • “Es ist gut, dass er die Herausforderung annimmt, wenn sich die Gelegenheit ergibt”
  • “Er? Theater spielen?”
  • “Hat er überhaupt die schauspielerischen Fähigkeiten, um die männliche Hauptrolle zu spielen?”
  • “Ich denke, es ist in Ordnung, da es nur ein Web-Drama ist”
  • “Er ist heutzutage so beliebt”
  • “hmmm”
  • “Ist er gut im Schauspielern?”
  • “Ich denke, er wird gut sein”
  • “Er ist die männliche Hauptrolle?”
  • “Ich wünsche ihm viel Glück”.

Quelle: (1)

Geschrieben von Luisa

Luisa Meyer ist eine erfolgreiche Frau und die Chefredakteurin der Kpoplove-Website. Sie ist leidenschaftlich daran interessiert, Inhalte über K-Pop zu produzieren und teilt ihr Wissen über die neuesten Trends, Künstler und Alben in der K-Pop-Szene mit ihren Lesern.