Girls’ Generation’s Taeyeon gibt bald Solo-Konzert in der KSPO Dome!

Girls’ Generation Taeyeon

Girls’ Generation’s Taeyeon wird für ihr eigenes Konzert im KSPO Dome in Seoul auf der Bühne stehen!

Am 5. Mai gab SM Entertainment offiziell bekannt, dass Taeyeon am 3. und 4. Juni ein Solo-Konzert mit dem Titel “The ODD Of LOVE” im KSPO Dome geben wird.

Während Girls’ Generation bereits mehrere Konzerte im KSPO Dome gegeben haben, wird dies Taeyeons erstes Solokonzert an diesem Ort sein. Es wird auch ihr erstes Solokonzert seit fast dreieinhalb Jahren sein: ihr letztes Solokonzert, “THE UNSEEN”, fand im Januar 2020 statt.

Nur vier weibliche Solokünstlerinnen in der Geschichte haben jemals ein eigenes Konzert im KSPO Dome gegeben – Patti Kim, BMK, Insooni und IU – und damit ist Taeyeon die fünfte Solokünstlerin, die dieses beeindruckende Kunststück vollbringt.

Der Vorverkauf für “The ODD Of Love” beginnt für Fan Club Mitglieder am 12. Mai um 20:00 Uhr KST, bevor der Vorverkauf für die Öffentlichkeit am 15. Mai um 20:00 Uhr KST beginnt.

Siehe auch  Girls' Generation's Sunny: Vertrag mit SM Entertainment nicht erneuert?

Taeyeon Solo-Konzert KSPO Dome

Lest KPOPLOVE für weitere Kpop News.

Quelle: (1)

Geschrieben von Jichu

Jichu ist in Asien aufgewachsen und hat sich schon früh für K-Pop interessiert.Als begeisterter K-Pop-Fan der 2. Generation ist er fasziniert von der Globalisierung, die der K-Pop derzeit erfährt, und möchte ein Teil dieses Phänomens sein.