Taemin, Yeonjun und Seventeen sorgen für Aufregung mit ‘God Of Music’-Herausforderungen

Taemin, Yeonjun und Seventeen sorgen für Aufregung mit 'God Of Music'-Challenges

Seventeen versetzte die Fans mit den “Gott der Musik””-Herausforderungen mit SHINee’s Taemin und TXT’s Yeonjun in helle Aufregung.

Am 28. Oktober postete Seventeen ein neues Dance-Challenge-Video mit SHINee’s Taemin, wie im Video oben zu sehen ist. In diesem Video zeigen Hoshi und Taemin ihre Freundschaft und Chemie, während sie die Tanzherausforderung gemeinsam bestreiten. Die Fans kommentierten:

Ich glaube, sie sind sich nach ‘Hard’ näher gekommen lol”, “Hoshi sieht hier so glücklich aus ahaha” und “Beide sind so gut.

2 Stunden später begeisterte die Gruppe ihre Fans erneut mit einer neuen Tanzherausforderung mit Yeonjun von TXT. In dem Video, das unten zu sehen ist, zeigen die Seventeen-Mitglieder Hoshi und Dino ihre Moves mit Yeonjun.

Die Fans kommentierten: “Yeonjun ist in jeder Tanzherausforderung gut“, “Die drei besten Tänzer” und “Ich hoffe, sie halten ihre Freundschaft aufrecht…! Ich liebe es, wie Yeonjun bei den Choreos der anderen Gruppen alles gibt.”

Geschrieben von Karin

Meine K-Pop-Reise begann mit "Blood Sweat and Tears" von BTS. Ich bin jetzt ein ARMY, aber ich bin auch ein begeisterter Kpop-Fan und K-Drama-Enthusiast. Ich liebe Kpop, weil es mehr als nur Musik ist! Der Schwerpunkt liegt darauf, den Fans ein außergewöhnliches Erlebnis zu bieten, und die Künstler arbeiten wirklich hart dafür. Die Leidenschaft in der K-Pop-Branche ist unvergleichlich. Ich bin stolz darauf, in dieser Kultur zu leben und darüber zu schreiben.

Next post