Stray Kids’ Felix zeigt Haut und präsentiert Tattoos bei Japan-Konzertdebüt

Stray Kids’ Felix

Er scheint zwei Rückentätowierungen zu haben!

Stray KidsFelix debütierte mit seinen Tattoos!

Stray Kids performten am 16. August im Fukuoka PayPay Dome in Japan als Teil ihrer STRAY KIDS 5-STAR DOME TOUR.

Jedes Mitglied hatte eine Solo-Bühne, auf der es seine individuellen Talente präsentierte.

Felix performte einen unveröffentlichten Solosong. Jeder STAY, der nicht in Japan ist, hat extreme FOMO.

Er hat nicht nur eine phänomenale Performance abgeliefert. Felix schockierte die STAYs, indem er sich zu Beginn seiner Solobühne auszog und seine breiten Schultern entblößte.

Felix zog zwei Oberteile aus, um kurz zu zeigen, was zwei neue Rückentätowierungen zu sein schienen, eine geflügelte Tätowierung in der Mitte und eine ununterscheidbare auf seiner rechten Schulter. Er setzte seinen Soloauftritt mit einem ärmellosen Button-up fort.

Siehe auch  Netizens kritisieren SBS für 'Unprofessionalität' bei Stray Kids' Auftritt auf '2023 SBS Gayo Daejeon'

In der Mitte des Auftritts öffnete Felix sein Oberteil und enthüllte seine Bauchmuskeln. Er zeigte an diesem Abend keine Gnade mit den STAYs!

Die STAYs drehten bei Felix’ Auftritt und der Enthüllung seines Tattoos durch. Wir haben uns ernsthaft gefragt, warum wir nicht dabei waren.

Felix’ Dualität ist der Wahnsinn! Wie geht es euch Felix-begeisterten STAYs im Moment?

Einige STAYs wiesen darauf hin, dass Felix auch ein Engelsflügel-Emoji per Sprechblase für JYPNation geschickt hatte. Hat er auf subtile Weise seine Solo-Bühne gespoilert?

Andere diskutieren darüber, ob die Tätowierungen echt sind. Manche denken, dass das kleinere Tätowierung echt sein könnte, während die Flügel tatsächlich nicht echt sind.

Ich habe die Theorie, dass das Tätowierung echt sein könnte und vielleicht hat Felix es in Erinnerung an seine verstorbene Großmutter machen lassen

Siehe auch  Stray Kids' Felix und NCT's Taeyong: Die unerwartete Freundschaft, die alle brauchen

Egal ob echt oder unecht, wir sind uns alle einig, dass Felix auf seiner Solo-Bühne eine gute Figur gemacht hat. Seht es euch unten an.

Geschrieben von Eva-Maria

Eva-Maria war schon in jungen Jahren von K-Pop fasziniert, interessierte sich aber nicht sehr dafür, bis sie Girls' Generation hörte. Eva-Marias Interesse wurde schnell auf andere K-Pop-Künstler übertragen. Eva-Maria verfolgt nun täglich die koreanischen Medien.