“Stellt euch vor, Soyeon disst sie erneut” – Netizens freuen sich auf (G)I-DLEs Auftritt bei MAMA 2023!

Soyeon

Da das MAMA 2023 vor der Tür steht, bleibt (G)I-DLEs Soyeon‘s Bemerkung über die MAMA-Show 2022 im Kyocera Dome Osaka kultig.

In diesem Jahr setzt sich (G)I-DLE mit gut aufgenommenen Liedern wie “Queencard” an die Spitze der Charts, und die Netizens freuen sich darauf, sie auch in diesem Jahr auf der MAMA-Bühne zu sehen.

Dennoch, mit ihrem Auftritt vor einem Jahr, bei dem sie sagten: “Welchen Preis werdet ihr uns dieses Jahr geben, MAMA? Du weißt, wer wir sind, das Syndrom des Jahres. Wir lehnen speziell angefertigte Auszeichnungen ab“, welche Performance werden sie dieses Jahr vorbereiten?

Netizens kommentierten:

  • Warte, was ist der Streit zwischen MAMA und (G)I-DLE?
  • Stellt euch vor, Soyeon macht sie wieder schlecht
  • ROTE FÜNF DIAMANTEN IN MEINER TASCHE
  • ICH BIN JUNG UND REICH
  • Was ist los MAMA!?!?!??
  • ICH BRAUCHE DEN FÜNFTEN ROTEN DIAMANTEN, UND ZWAR JETZT!
  • WAS FÜR AUSZEICHNUNGEN WOLLT IHR UNS DIESES JAHR GEBEN MAMA!!!
  • G-dragon : Gebt eure Auszeichnungen euren Babys, die darauf warten, gefüttert zu werden, Soyeon: Wir erhalten keine speziell angefertigten Auszeichnungen
  • Ich weiß nur, dass sie kichern, weil sie wissen, dass MAMA sie wieder einladen muss
  • Soyeon wird so lange weitermachen, bis sie die verdienten SOTY (Song of the Year) und Girlgroup of the Year Awards bekommen
  • ICH GLAUBE SIE HABEN DEN PREIS AUCH DORT GELASSEN
  • ES IST FAST EIN JAHR HER, WAS
  • Soyeon ist nicht der G-dragon/CL den ihre Fans für sie sehen wollen
  • Ich muss einen weiteren Diss von der Königin Soyeon hören

Geschrieben von Karin

Meine K-Pop-Reise begann mit "Blood Sweat and Tears" von BTS. Ich bin jetzt ein ARMY, aber ich bin auch ein begeisterter Kpop-Fan und K-Drama-Enthusiast. Ich liebe Kpop, weil es mehr als nur Musik ist! Der Schwerpunkt liegt darauf, den Fans ein außergewöhnliches Erlebnis zu bieten, und die Künstler arbeiten wirklich hart dafür. Die Leidenschaft in der K-Pop-Branche ist unvergleichlich. Ich bin stolz darauf, in dieser Kultur zu leben und darüber zu schreiben.