‘Spring Day’ zur einflussreichsten BTS-Song aller Zeiten gewählt

BTS
BTS / Bild: BigHit

Hat es Ihre Wahl auf die Liste geschafft?

Von “No More Dream” bis “Take Two” hat jeder BTS-Song die Gruppe zu neuen Höhen geführt. Einige Songs waren besonders wichtig, um die Karriere von BTS zu formen, ihre Fangemeinde zu vergrößern und die Unterhaltungsindustrie zu beeinflussen, aber welcher ist der einflussreichste Song von BTS aller Zeiten? Ihr habt abgestimmt, und das sind die Ergebnisse!

  1. “Dope”

2 % der Stimmen entfielen auf “Dope”. In diesem Song aus dem Jahr 2015 geht es darum, aufzustehen und sich abzurackern, um seine Träume zu verwirklichen. “Dope” war das erste Musikvideo von BTS, das 1 Million Likes und 100 Millionen Aufrufe auf YouTube erreichte.

  1. “Boy In Luv”

3% der Leser stimmten für den Song “Boy in Luv” von BTS aus dem Jahr 2014. Durch diesen Hip-Hop-Song drückte BTS all die Gefühle und Frustrationen aus, die eine junge Liebe mit sich bringen kann. “Boy In Luv” war einer der ersten Hits von BTS und zog viele Rookie-Ära ARMYs in die Fangemeinde.

Siehe auch  Die ersten Eindrücke von BTS Suga durch Freunde waren komplett anders als die Wahrheit

  1. “FIRE”

Wollt ihr die ARMYs mit einem einzigen Wort in Wallung bringen? Sagt: “Bultaoreune”, Sugas Intro zu diesem heftigen (und, ja, feurigen) Track. “FIRE” war sowohl eine Erklärung als auch ein Versprechen, dass BTS die Musikindustrie in Brand setzen würde. Sieben Jahre später tut BTS immer noch genau das! “FIRE” erhielt 4% der Stimmen.

  1. “FAKE LOVE”

Auf dem fünften Platz mit 9 % der Stimmen liegt “FAKE LOVE”, das 2018 veröffentlicht wurde. Dieser Song wurde schnell zu einem der beliebtesten Titeltracks von BTS aller Zeiten. Die Hörer verliebten sich Hals über Kopf in den kraftvollen Sound und den einprägsamen Refrain: “I’m so sick of this fake love, fake love…”

  1. “I NEED U”

“I NEED U” liegt mit 9% der Stimmen gleichauf mit “FAKE LOVE”, jedoch mit einem leichten Vorsprung von 19 Stimmen. “I NEED U” war einer der ersten Beiträge zu BTS’ fiktivem Universum, dem BTS Universe. Die Fans umgaben den herzzerreißenden Text und waren von der Handlung des Musikvideos fasziniert.

Siehe auch  BTS V erobert Platz 1 in japanischen Beliebtheitsumfragen, 'TAETAE Land' erlangt enorme Popularität

  1. “Blood, Sweat & Tears”

Wenn es eine Sache gibt, die BTS nicht ist, dann ist es Statik. Im Jahr 2016 veröffentlichten sie “Blood, Sweat & Tears”, einen experimentellen Song, der von ihren früheren Hip-Hop-Hits abwich. Durch den sinnlichen Text und das Musikvideo stellte dieser Song den Fans eine sexuellere Seite von BTS vor. Mit 12 % der Stimmen ist “Blood, Sweat & Tears” der dritt-einflussreichste Song von BTS überhaupt.

  1. “Dynamite”

Mit 19 % der Stimmen ist “Dynamite” ein erhebender Song aus der Pandemie-Ära, der den Ruhm von BTS auf ein ganz neues Niveau hob. Es wurde 2020 veröffentlicht, zu einer Zeit, als COVID-19 den größten Teil der Welt lahmlegte. Die nostalgische, rein englische Sprache erinnerte ARMYs an bessere Zeiten und machte die Öffentlichkeit mit BTS bekannt.

  1. “Spring Day”

Mit 42% der Stimmen belegt “Spring Day” den ersten Platz. Dieser Song, der als “Königin” der BTS-Diskografie bezeichnet wird, wurde 2017 auf dem Höhepunkt der HYYH-Ära von BTS veröffentlicht. Jahre später berührt “Spring Day” immer noch die Herzen und verwandelt Gelegenheitshörer in engagierte ARMYs.

Siehe auch  Rekord: BTS' "Butter" 8. Video über 900 Millionen Aufrufe auf YouTube

In den sozialen Medien fragten wir die Leser, ob sie weitere Songs nominieren könnten, die nicht an der Umfrage teilgenommen haben. Zu den besonderen Erwähnungen gehören: “IDOL”, “Butter”, “RUN”, “War of Hormone”, “Black Swan”, “DNA”, “Boy With Luv”, “Mic Drop” und “ON”.

Geschrieben von Eva-Maria

Eva-Maria war schon in jungen Jahren von K-Pop fasziniert, interessierte sich aber nicht sehr dafür, bis sie Girls' Generation hörte. Eva-Marias Interesse wurde schnell auf andere K-Pop-Künstler übertragen. Eva-Maria verfolgt nun täglich die koreanischen Medien.