Solo-Comeback im August: Wird TWICE’s Jihyo ihr Debüt geben?

Wird TWICE's Jihyo ihr Debüt geben

Die Vorfreude ist… tötet uns gut.

Das wird ein toller Sommer! JYP Entertainment hat einen offiziellen Teaser für das Comeback von TWICE im August 2023 veröffentlicht – und damit die Vorfreude der ONCEs gesteigert.

Aber seit der Enthüllung glauben einige Detective-Fans, dass es Hinweise darauf gibt, dass es sich um einen Vorgeschmack auf das Soloalbum von Mitglied Jihyo handelt.

Jihyo

Neben dem offensichtlichen Hinweis auf eine einzelne Hand am Lenkrad…

…haben ONCEs auch darauf hingewiesen, dass der Teaser selbst mit dem Dateinamen “TW-JH-M1” versehen ist. Könnten diese Abkürzungen für TWICE, Jihyo und Minialbum #1 stehen?

Außerdem sind ONCEs davon überzeugt, dass die exklusive Solo-Performance von Jihyos Original “Nightmare” bei TWICEs letztem Konzert darauf hindeutet, dass sie viel für die Veröffentlichung vorbereitet hat!

Obwohl JYP Entertainment die Spekulationen weder bestätigt noch dementiert hat, sind ONCEs begeistert über die Neuigkeiten.

Siehe auch  PENTAGONs Kino kündigt Solo-Single für Januar 2024 an

Atemlos. Ein Jihyo-Soloalbum?! Ich kann’s kaum erwarten.”

JIHYO!!!”

Ooh. Ich bin aufgeregt, weil ich glaube, dass ich die Lieder mögen werde. Ich liebe Jihyos Gesang.”

Schön! Ich bin gespannt auf die Auftritte unserer Tänzerin-Haupt-Sängerin!”

Wow, ich freue mich darauf, Jihyos Gesang zu hören.”

Jihyo!!!

Oje. Sie ist verdammt hübsch.”

Wow, das ist toll.”

WTF?! ICH LIEBE DICH UNNIE.”

Oh, sh*t. JIHYO-YA!!!

Lest KPOPLOVE für weitere Kpop News.

Quelle: (1)

Geschrieben von Martina

Martina ist eine leidenschaftliche K-Pop-Redakteurin, die sich auf die Berichterstattung über K-Pop-Idole und -Gruppen spezialisiert hat. Sie verfolgt die neuesten Entwicklungen in der K-Pop-Szene aufmerksam und bleibt immer auf dem Laufenden, um ihren Lesern die neuesten Nachrichten und Geschichten zu präsentieren. Martina liebt es, sich tief in die Welt von K-Pop einzutauchen und ihre Begeisterung mit anderen zu teilen. Sie hofft, dass ihre Artikel dazu beitragen, die Liebe zu K-Pop zu verbreiten und die Gemeinschaft zu stärken.