Seventeen’s ‘FML’ erreicht Platz 2 auf der dieswöchigen Billboard 200

Seventeen

Das 10. Mini-Album “FML” von Seventeen ist in der Woche vom 13. Mai erfolgreich auf Platz 2 der “Billboard 200” gelandet!

Dies ist die höchste Platzierung, die Seventeen seit ihrem Debüt in den “Billboard 200”-Charts erreicht haben, und übertrifft den bisherigen Rekord ihres 4. neu verpackten Albums “Sector 17”, das auf Platz 4 der gleichen Charts landete.

Außerdem ist “FML” von Seventeen laut Billboard das meistverkaufte Album der Woche, nur eine Woche nachdem der B-Seiten-Track “I Don’t Understand But I Luv U” die “Hot Trending Songs”-Charts in der Woche vom 6. Mai anführte.

Außerdem halten Seventeen nun den Rekord für die meisten verkauften Alben in der ersten Woche in der Geschichte des K-Pop, nachdem “FML” am siebten Tag der Veröffentlichung insgesamt 4.550.214 Exemplare verkauft hat.

Lest KPOPLOVE für weitere Kpop News.

Quelle: (1)

Geschrieben von Eva-Maria

Eva-Maria war schon in jungen Jahren von K-Pop fasziniert, interessierte sich aber nicht sehr dafür, bis sie Girls' Generation hörte. Eva-Marias Interesse wurde schnell auf andere K-Pop-Künstler übertragen. Eva-Maria verfolgt nun täglich die koreanischen Medien.