Alles über Park Eun Bin: 10 wichtige Fakten zur koreanischen Schauspielerin

Park Eun Bin

Mit 31 Jahren hat sie bereits in 40 K-Dramen mitgewirkt!

Der koreanische Star Park Eun Bin ist nicht nur schön, sondern auch äußerst fleißig. Sie hat eine beeindruckende Schauspielkarriere vorzuweisen, die mit der älterer Kollegen mithalten kann. Seit 2016 spielt sie erfolgreich Hauptrollen in K-Dramen und zählt zu den gefragtesten Schauspielerinnen des Landes.

Neugierig geworden? Hier sind 10 schnelle Fakten, die ihr über Park Eun Bin wissen müsst:

Sie ist eine Jungfrau

Park Eun Bin wurde am 4. September 1992 in Jamsil-dong, Seoul, Südkorea, geboren.

Sie debütierte im Alter von nur 5 Jahren

Ob ihr es glaubt oder nicht, diese Schönheit mit dem Babygesicht ist seit mehr als 20 Jahren in der Unterhaltungsbranche tätig. Vor der Schauspielerei begann sie jedoch 1996 als Model für Kinderkleidung.

Sie hat in 40 Dramen mitgewirkt, Tendenz steigend

Wie andere Kinderdarstellerinnen auch, begann Park Eun Bin ihre Karriere damit, die jüngere Version zahlreicher Hauptdarstellerinnen zu spielen, darunter Song Hye Kyo in Guardian Angel, Moon So Ri in The Legend und Kim Ha Neul in Stained Glass. Bis 2023 hat die 31-Jährige seit ihrem Schauspieldebüt im Jahr 1998 in mindestens 40 K-Dramen mitgewirkt; und dabei sind ihre Filmrollen noch gar nicht mitgezählt. Die Fans brauchen definitiv etwas mehr Zeit als die meisten anderen, um ihr Repertoire nachzuholen.

Siehe auch  Yoo Seung Ho: 8 Interessante Fakten über den koreanischen Schauspieler

Sie bekam ihre erste Hauptrolle in dem Drama “Operation Proposal”

Park Eun Bin bekam an ihrem 20. Geburtstag einen Vorgeschmack auf die Rolle der Hauptdarstellerin. Die Schauspielerin erhielt ihre allererste Hauptrolle in dem Zeitreise-Romantikdrama Operation Proposal“. Dort spielte sie Ham Yi-seul, eine selbstlose Frau, die an ihrem besten Freund hängt. Als dieser sich an ihrem Hochzeitstag seiner Gefühle für sie bewusst wird, bekommt er die Chance, in die Vergangenheit zu reisen und sie endlich für sich zu gewinnen.

Nach dem Drama bekam Eun Bin wieder ausschließlich Nebenrollen, bis sie 2016 dem Ensemble des preisgekrönten Coming-of-Age-Dramas Hello, My Twenties beitrat. Sie spielte darin zwei Staffeln lang Song Ji-won, eine kauzige, aber übermütige 22-jährige Journalismus-Studentin, die behauptet, sie könne Geister sehen.

Sie gewinnt Selbstvertrauen, indem sie sich so verhält wie ihre Figur in “Hello, My Twenties”

Ihre sanfte und kontrollierte Sprechstimme zeigt, dass Park Eun Bin eine introvertierte Person ist. Ihre ruhige und schüchterne Persönlichkeit ist ein völliger Unterschied zu der schrulligen und manchmal groben Ji-won. “Als ich geschauspielert habe, war sie ein so gegensätzlicher Charakter [zu mir], dass ich am Anfang wirklich schüchtern war und mich fragte, warum sie so ist“, gab sie in einem Gespräch mit Vogue Korea zu.

Siehe auch  8 interessante Fakten über Jung Hae In, der koreanische Star

Hello, My Twenties

Aber auch Jahre nach dem Ende der Serie Hello, My Twenties liegt der Schauspielerin die Figur noch immer am Herzen. In der Tat greift sie oft auf Ji-won zurück, wenn sie Selbstvertrauen aufbringen muss. “Wenn ich mich schäme und weglaufen möchte, denke ich, dass ich meinen Song Ji Won-Modus einschalte und ich habe das Gefühl, dass ich plötzlich an Selbstvertrauen gewinne.”

Sie ist bekannt für “Hot Stove League”, “Do You Like Brahms?” und “The King’s Affection”

Nach der Hauptrolle in dem Sportdrama “Hot Stove League“, für die sie Preise und Nominierungen erhielt, wurde die nun vollwertige Hauptdarstellerin zunächst für ihre Arbeit in dem Drama “Do You Like Brahms?” aus dem Jahr 2020 bekannt. Das Publikum war besonders von ihrer zarten, langsam aufflammenden Romanze mit Kim Min Jae in dieser Serie begeistert. Außerdem erhielt sie für ihre Leistung den Top Excellent Award bei den SBS Drama Awards.

Kim Min Jae und Park Eun Bin

Im Jahr 2021 hat Park Eun Bin ihr bisher größtes Projekt an Land gezogen: die Rolle des titelgebenden Prinzen Lee Hwi in The King’s Affection, einer KBS2-Serie, die ihre Episoden gleichzeitig auf Netflix veröffentlicht.

Seit 2016 spielt sie erfolgreich Hauptrollen in K-Dramen, und sie war 2022 in “Extraordinary Attorney Woo” und 2023 in “Castaway Diva” zu sehen, was ihren Ruf als eine der gefragtesten Schauspielerinnen des Landes weiter festigt.

Es hat nur drei Monate gedauert, bis sie Geige spielen konnte

Park Eun Bin spielt eine Geigenschülerin in Do You Like Brahms? Obwohl das Team zunächst versuchte, ihre Figur mit Hilfe von CGI darzustellen, kamen sie schließlich zu dem Schluss, dass es unmöglich wäre, die Geige in der Nähe ihres Gesichts darzustellen. Aus diesem Grund musste Eun Bin, die in ihrer Jugend verschiedene Instrumente ausprobiert hatte, drei Monate lang Geige spielen lernen, bevor die Dreharbeiten beginnen konnten. ” Es war anfangs sehr aufregend, die Rolle einer Geigerin zu spielen, und ich wollte es gut machen, da ich es sowieso machen würde”, erzählte sie. “Es gab auch eine Zeit, in der ich bei einem anderen Projekt die Konzentration verlor, weil ich merkte, dass der Schauspieler das Instrument nicht selbst spielte.

Siehe auch  Entdecke 10 interessante Fakten über Lee Sung Kyung

Sie nahm an “The King’s Affection” teil, um ein Drachengewand tragen zu können

The King’s Affection (Park Eun Bin)

Abgesehen von ihrer Faszination für die Geschichte des weiblichen Königs Lee Hwi, erwähnte Eun Bin, dass sie dem Projekt zugestimmt hat, um eine Drachenrobe zu tragen, die nur ihrer Figur gehören würde. Gewusst, Drachengewänder sind formelle Kleidung, die von koreanischen Königen während der Joseon-Dynastie getragen wurde, in der das Drama spielt.

Sie hat die süßeste Signatur-Pose

In einem Interview mit ihrem “The King’s Affection”-Co-Star Rowoon zeigte Eun Bin die typische Pose, die sie immer macht, wenn sie ihre Projekte abschließt. Sie spielt so, als würde sie sich die Tränen wegwischen, während sie ihre Wangen aufbläst und liebenswert schmollt, um die Gefühle von “Traurigkeit und Erleichterung” gleichzeitig zu zeigen. Zu niedlich!

Park Eun-bin

Sie ist auf Instagram!

Wenn ihr euch so wie wir in Park Eun Bin verliebt habt, solltet ihr unbedingt auf ihren sozialen Medien unter @eunbining0904 auf dem Laufenden bleiben.

Geschrieben von Jichu

Jichu ist in Asien aufgewachsen und hat sich schon früh für K-Pop interessiert.Als begeisterter K-Pop-Fan der 2. Generation ist er fasziniert von der Globalisierung, die der K-Pop derzeit erfährt, und möchte ein Teil dieses Phänomens sein.