NewJeans startete 2024 mit einem Auftritt bei ABC’s ‘New Year’s Rockin’ Eve’

NewJeans
Bild: ABC

NewJeans hatten einen glanzvollen Auftritt in der Neujahrsspezialsendung des amerikanischen Senders ABC, was ein bemerkenswertes Debüt für eine K-Pop-Girlgroup im Jahr 2024 darstellt. Die Gruppe performte bei “Dick Clark’s New Year’s Rockin’ Eve with Ryan Seacrest 2024”, allgemein bekannt als “New Year’s Rockin’ Eve“.

New Year’s Rockin’ Eve” ist Amerikas meistgesehene Silvester-Sondersendung, in der die Top-Popstars des Jahres auf der ganzen Welt auftreten, darunter auch auf dem New Yorker Times Square. Das diesjährige Programm umfasste prominente Popstars wie Post Malone, Ivy Queen, Cardi B, Jelly Roll und Sabrina Carpenter, um nur einige zu nennen. NewJeans stachen als einziger K-Pop-Act beim diesjährigen “New Year’s Rockin’ Eve” hervor und unterstrichen damit ihre weltweite Popularität.

Auf der Bühne fesselten NewJeans das Publikum mit ihrem einzigartigen Styling. Für “Super Shy” entschieden sie sich für einen adretten Look, der ihren jugendlichen Charme noch verstärkte, und für “ETA” bewiesen sie ihre außergewöhnliche Fähigkeit, innovative Styles mit auffälligen Accessoires zu kombinieren.

Siehe auch  BTS' Jungkook und NewJeans führen die Liste der Nominierten bei den Korean Music Awards 2024 an

Die Bühne, die mit großen Binky Bongs (Leuchtstäben) und extravaganten Aufbauten geschmückt war, reichte aus, um die Fans weltweit in ihren Bann zu ziehen.

Der lebendige Rhythmus von “Super Shy” wurde durch den energiegeladenen Tanz von NewJeans und ihren Tänzern verstärkt, während “ETA” den Jubel der Mitglieder mit dem Gebrüll des Publikums verband. Die festliche Atmosphäre gipfelte in den kollektiven “Happy New Year”-Rufen der Mitglieder, die den Saal zum Kochen brachten.

Zusätzlich erschienen NewJeans am selben Tag in der renommierten NHK-Jahresend-Musiksendung “Kohaku Uta Gassen” in Japan.

Als speziell eingeladene Gäste hatten sie bereits vor ihrem Auftritt große Aufmerksamkeit in den japanischen Medien erlangt.

NewJeans hinterließen einen starken Eindruck mit einem speziellen Medley aus ‘OMG’, ‘ETA’ und ‘Ditto’. Nach ihrem Auftritt kletterten ihre Songs in den japanischen Musikcharts nach oben, und die Gruppe sorgte in den sozialen Medien für heiße Diskussionen.

Geschrieben von Karin

Meine K-Pop-Reise begann mit "Blood Sweat and Tears" von BTS. Ich bin jetzt ein ARMY, aber ich bin auch ein begeisterter Kpop-Fan und K-Drama-Enthusiast. Ich liebe Kpop, weil es mehr als nur Musik ist! Der Schwerpunkt liegt darauf, den Fans ein außergewöhnliches Erlebnis zu bieten, und die Künstler arbeiten wirklich hart dafür. Die Leidenschaft in der K-Pop-Branche ist unvergleichlich. Ich bin stolz darauf, in dieser Kultur zu leben und darüber zu schreiben.