Koreanische Netizens schwärmen für Red Velvets coole Konzepte

Koreanische Netizens schwärmen für Red Velvets coole Konzepte

Die koreanischen Netizens sagen, dass Red Velvet immer die coolsten Konzepte hat.

Während alle K-Pop-Idole jedes Mal, wenn sie ein neues Album veröffentlichen, verschiedene Konzepte verkörpern, sagen koreanische Netizens, dass Red Velvet es wie kein anderer macht. Am 27. Oktober enthüllte die Gruppe die letzten Konzeptfotos für ihr kommendes Comeback mit dem 3. Studioalbum “Chill Kill“.

Schon kurz nach der Veröffentlichung begannen Netizens ihre Gedanken darüber zu teilen, dass Red Velvet immer die coolsten Konzepte für ihre Alben haben. Einige der Kommentare lauten:

  • “Das verkörpert die frühe moderne Ära Koreas so gut, dass es an die Filme ‘Handmaiden’ und ‘Thirst’ erinnert.”
  • “Faltbare Bildschirme, Tiger, Lotusblumen, koreanische Perlmuttlacke – jedes Element schreit nach koreanischer Moderne”.
  • “Wer ist der Fotograf für diese Bilder? SO talentiert, dass ich eine Gänsehaut bekomme. Ich bin ein Fan der männlichen Idolgruppe und bin so neidisch…”
  • “Erinnert mich an die ‘Psycho’-Ära. Ich habe ein gutes Gefühl dabei”
  • “Red Velvet’s Konzepte sind so kreativ.”
  • “Sie sind wirklich die Königinnen der Konzepte”

In der Zwischenzeit werden Red Velvet am 13. November KST “Chill Kill” herausbringen. Chill Kill” wird 10 Songs beinhalten.

Quelle: (1)

Geschrieben von Jichu

Jichu ist in Asien aufgewachsen und hat sich schon früh für K-Pop interessiert.Als begeisterter K-Pop-Fan der 2. Generation ist er fasziniert von der Globalisierung, die der K-Pop derzeit erfährt, und möchte ein Teil dieses Phänomens sein.

Next post