Mimiirose unterschreibt bei Pocket7 Entertainment vor bevorstehendem Comeback mit 2 neuen Mitgliedern

mimiirose

mimiirose haben vor ihrem kommenden Comeback bei Pocket7 Entertainment unterschrieben.

Am 26. März enthüllte iMBC, dass die mimiirose Mitglieder Yeonjae, Hyori, Yewon, Jia und Yunji kürzlich exklusive Verträge mit Pocket7 Entertainment unterzeichnet haben. Die Girlgroup soll sich auf ein neues Album vorbereiten, das in der ersten Hälfte dieses Jahres mit 2 neuen japanischen Mitgliedern erscheinen soll.

mimiirose beendeten ihren Vertrag mit YES IM Entertainment im November 2023 in einer gemeinsamen Entscheidung aufgrund von Berichten über einen allmählichen finanziellen Abfluss und die mutmaßliche Manipulation des Aktienkurses durch den Produzenten der Gruppe, Lim Chang Jung.

Bleiben Sie dran für Updates zu mimiirose.

Geschrieben von Martina

Martina ist eine leidenschaftliche K-Pop-Redakteurin, die sich auf die Berichterstattung über K-Pop-Idole und -Gruppen spezialisiert hat. Sie verfolgt die neuesten Entwicklungen in der K-Pop-Szene aufmerksam und bleibt immer auf dem Laufenden, um ihren Lesern die neuesten Nachrichten und Geschichten zu präsentieren. Martina liebt es, sich tief in die Welt von K-Pop einzutauchen und ihre Begeisterung mit anderen zu teilen. Sie hofft, dass ihre Artikel dazu beitragen, die Liebe zu K-Pop zu verbreiten und die Gemeinschaft zu stärken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert