Kontroverse um NingNing von aespa: Kritik wegen Achselfett – MYs unterstützen das Idol

Kontroverse um NingNing von aespa - Kritik wegen Achselfett

Am 2. November löste ein Echtzeit-Posting auf Nate Pann eine riesige Debatte unter den Netizens und K-Pop-Fans, insbesondere den MYs, aus, nachdem der Körper von aespa NingNing erwähnt wurde.

Insbesondere schrieb der ursprüngliche Poster einen Artikel mit dem Titel “aespa NingNing, ist sie nicht zu fett heutzutage?“, der sofort über 73k Aufrufe erhielt.

NingNing
In dem Beitrag postete der Autor ein Foto von NingNing mit sichtbarem Achselhöhlenfett und sagte dazu:

“(Sie hat) zu viel Achselhöhlenfett. Ich denke, sie muss etwas abnehmen.”

Daraufhin stimmten einige Netizens zu und schlossen sich der OP an, um NingNing zu beschämen, indem sie sagten:

  • “Sie ist ein Schulterklopfer.”
  • “Obwohl sie bei ihrem Debüt sehr beliebt war, war sie der Typ Mensch, der große Probleme bekommen würde, wenn sie zunehmen würde.”

aespa NingNing

Allerdings sprangen MYs sofort auf, um das jüngste Mitglied von aespa zu verteidigen und betonten, wie unwissend der Autor des Beitrags war.

Insbesondere wies die Fangemeinde darauf hin, dass alle Menschen unterschiedliche Körpertypen haben, so auch NingNing. Die Fans deuteten auch an, dass Achselhöhlenfett völlig normal sei und sagten, dass NingNings Gewicht niemanden etwas angehe.

Siehe auch  Aespa Winter hätte wegen ihrer Persönlichkeit fast kein Idol-Debüt gehabt

Einige der Kommentare lauten:

“Es ist nicht so, dass sie zugenommen hat, sondern es ist ihr Körpertyp. Schaut euch ihr Foto mit Winter unten an. Sie haben beide die gleiche Dicke an den Oberschenkeln, oder?”

“Es ist nicht so, dass ihr Oberkörper dick ist, aber ihr Unterkörper ist einfach dünner, so dass sie aufgebläht aussieht. Als ich ihr Hinter-den-Kulissen-Video gesehen habe, trug sie eine Jeans mit Schlaghose und ein Top, und sie sah sehr hübsch und schlank aus.”

“Und schon wieder fängst du an, die Körper von weiblichen Idolen zu bewerten, ohne das Thema überhaupt zu kennen, ihr Pann-Mädchen?”

“Mich kotzt es noch mehr an, dass ihr immer auf dem Achselhöhlenfett herumhackt.”

aespa kehrt im November mit ‘Drama’ zurück

Unterdessen meldet sich aespa, die Gruppe, zu der NingNing gehört, mit ihrem vierten Mini-Album “Drama” zurück, das am 10. November veröffentlicht werden soll.

aespa

An diesem Tag teaserte das Quartett seine Fans mit einem Comeback-Poster und einem Highlight-Medley an, das eine Vorschau auf die Songs vor der offiziellen Veröffentlichung enthält.

Siehe auch  (G)I-DLE und aespa bei 2024 MLB World Tour: Auftritte in Seoul

Der Titeltrack “Drama” soll ein Hip-Hop-Tanzsong mit einer attraktiven Schlagzeugquelle und einer ausgefeilten Synthie-Basis sein. Es wird erwartet, dass aespa mehr intensiven Charme mit einer selbstbewussten Haltung zeigen wird.

Zusätzlich können die Fans die verschiedenen Stimmfarben von aespa durch fünf andere B-Seiten-Tracks sehen, “Trick or Trick”, ein Tanzsong mit einem hypnotischen, tödlichen Charme, “You”, ein Fan-Song mit Aufrichtigkeit gegenüber MYs, und “Don’t Blink”, “Hot Air Balloon” und “YOLO”, die zuvor auf der Bühne bei ihrem ersten Solo-Konzert veröffentlicht wurden.

Geschrieben von Eva-Maria

Eva-Maria war schon in jungen Jahren von K-Pop fasziniert, interessierte sich aber nicht sehr dafür, bis sie Girls' Generation hörte. Eva-Marias Interesse wurde schnell auf andere K-Pop-Künstler übertragen. Eva-Maria verfolgt nun täglich die koreanischen Medien.