Jungmo (Cravity)

Cravity Jungmo

Wer ist Cravity Jungmo? Wir haben alle Informationen für Sie vorbereitet, wie das Profil von Jungmo, Alter, Größe, Gewicht, Idealtyp.

Koo Jung Mo ist ein südkoreanischer Sänger und Mitglied der Kpop-Boygroup Cravity, die von Starship Entertainment gegründet wurde.

Name: Jungmo
Geburtsname: Koo Jung Mo
Position: Leadsänger, Visual
Geburtstag: 5. Februar 2000
Sternzeichen: Wasserman
Größe: 181 cm
Gewicht: 58 kg
Blutgruppe: B

In diesem Artikel haben wir alles über Cravity Jungmo zusammengetragen. Lesen Sie weiter, um mehr über seine persönlichen Daten und seinen Werdegang zu erfahren.

Wer ist Cravity Jungmo?

Wer ist Cravity Jungmo
Cravity Jungmo

Koo Jung Mo wurde am 5. Februar 2000 in Seoul, Südkorea, geboren. Er wuchs als einziges Kind seiner Eltern in Seoul auf. Er lebte auch mehrere Jahre in Neuseeland. Daher kann er Englisch auf einem guten Level sprechen. Er studierte an der Seoul Seoi Grundschule und Mittelschule. Schließlich machte er seinen Abschluss an der Sangmoon High School.

Sein Kindheitstraum war es, Flugbegleiter zu werden. Um sich diesen Traum zu erfüllen, absolvierte er sogar eine Ausbildung zum Flugbegleiter am Inha Technical College.

Jungmo ist ein sehr guter Gitarrist. Er war sogar Gitarrist der Schulband der Sangmoon High School namens “Seirentle”. Als er als Praktikant vorsprach, bestand er erfolgreich mit “Mic Drop” von BTS.

Sein Motto war:  “ohne Reue meinen Träumen entgegenlaufen.”

Jungmo’s Debüt mit Cravity

Jungmo's Debüt mit Cravity
Cravity

Vor seinem Debüt mit CRAVITY nahm er mit seinen Bandkollegen Wonjin, Minhee und Hyeongjun an Mnets Survival-Programm “Produce X 101” teil. Er schaffte es auf den 13. Platz und schied in der letzten Folge aus.

Jungmo, der bei “Produce x 101” die Herzen vieler Menschen eroberte, hatte endlich die Möglichkeit, mit der neuen Boygroup von Starship Entertainment zu debütieren.

Am 14. April 2020 debütierte er als Mitglied von CRAVITY mit dem Mini-Album “HIDEOUT: REMEMBER WHO WE ARE“. Er komponierte auch viele Lieder mit der Gruppe und einige dieser Lieder: Adrenaline, My Turn, Break all the Rules, Gas Pedal, Maybe Baby, Divin’, Sunrise, Stay, Mammoth, Call My Name, FLIP THE FRAME, Top of the Chain und mehr…

Seine Lieder werden von vielen Menschen auf der ganzen Welt geliebt. Dies hat ihm zu einem großen Ruf in der Welt als einer der talentiertesten K-Pop-Künstler verholfen.

Informationen über Cravity Jungmo

Informationen über Cravity Jungmo
Informationen über Cravity Jungmo
  1. Jungmos Lieblingsessen sind Hamburger, Cup Noodles, Minze und Chocolate Chip Ice Cream.
  2. Sein Lieblingssport ist Badminton.
  3. Als er jünger war, lebte er mehrere Jahre (wahrscheinlich 4 bis 5 Jahre) in Neuseeland.
  4. Cravity Jungmo kann Englisch und Koreanisch sprechen.
  5. Zu seinen Hobbies gehören Gitarre spielen und Singen.
  6. Als er in der High School war, war er Gitarrist in einer Band namens Seirentle.
  7. Seine Lieblingsfarben sind Lila, Rosa und Schwarz.
  8. Er ist Linkshänder.
  9. Er ist ein großer Fan von BTS. Sein Vorbild ist V.
  10. Seine Spitznamen sind Mogu, 9niverse (Koo/9 + Universe) und Gangmo.
  11. Er war 1 Jahr und 2 Monate lang Auszubildender, bevor er zu Produce X 101 ging.
  12. Er war in Produce X 101 (Rang #12).
  13. Sein erster Eindruck von Serim war, dass er mächtig und wenig beängstigend ist.
  14. Er ist gut darin, Selca zu machen.
  15. Einige Leute sagen, er sieht aus wie Calcifer im Film „Howls Moving Castle“.
  16. Er spielt gerne ein Handyspiel namens Monthly Idol.
  17. Er teilt sich ein Zimmer mit Allen und Wonjin.
  18. Sein englischer Name war Patrick.
  19. Minhee enthüllte auch, dass Jungmo sehr unschuldig ist.
  20. Laut Woobin ist Jungmo unglaublich nett.
  21. Er ist auch nett und kümmert sich wirklich gut um die jüngsten Mitglieder Hyeongjun und Seongmin.

Bleiben Sie dran für weitere K-Pop Gruppenprofile, Idol-Profile und aktuelle K-Pop Nachrichten.

Geschrieben von Jichu

Jichu ist in Asien aufgewachsen und hat sich schon früh für K-Pop interessiert.Als begeisterter K-Pop-Fan der 2. Generation ist er fasziniert von der Globalisierung, die der K-Pop derzeit erfährt, und möchte ein Teil dieses Phänomens sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Next post