Jungkooks Tattoos: Eine Reise durch die Bedeutungen

Jungkooks Tattoos

Jungkooks Tattoos: Jedes Tattoo erzählt eine einzigartige Geschichte, die seine Persönlichkeit und Reise reflektiert.

Letzten Sommer hat sich Jungkook von BTS seinen Teenager-Traum erfüllt und sich ein Tätowierung stechen lassen. Er hat sich aber nicht mit einem begnügt. Er hat jetzt mehr als 10! Hier ist, was jedes von Jungkooks Tätowierungen laut seinen Fans bedeuten könnte.

Hier ist, was seine 10+ Tätowierungen bedeuten könnten.

ARMY + J

ARMY + J

Jungkook hat mehrere Hand-Tattoos. “ARMY” steht für die Fangemeinde von BTS, aber es enthält auch R und M für RM und “Min Yoongi” (Suga). Das “A” in ARMY ist ein umgekehrtes “V” für V, und das “J” soll für Jin, Jimin und J-Hope stehen.

Lila Herz und 0613

lila herz und 0613

Obwohl Jungkook keine der von den Fans angegebenen Bedeutungen seiner Tätowierungen bestätigt hat, wird das Herz als Ausdruck von Jungkooks immerwährender Liebe zu seinen Mitgliedern und Fans angesehen. “0613” ist das Datum des Debüts von BTS, der 13. Juni 2013.

Siehe auch  BTS' V erzielt historischen Erfolg mit über 2 Milliarden Streams auf Spotify

Krone und Smiley

Krone und Smiley

Die Krone kann sich auf den Status von BTS als Kings of K-Pop beziehen. Das Smiley-Gesicht könnte Jungkooks Lieblings-Emoji sein oder einfach ein stilistisches Detail.

Schild

Schild

Das Schild auf Jungkooks Hand ist das Logo von ARMY. Es ist interessant, dass er sich das Logo von ARMY und nicht das von BTS tätowieren ließ!

“Rather be dead than cool”

Rather be dead than cool

Auf seinem Unterarm hat Jungkook ein Kreuzworträtsel tätowiert. Der vertikale Schriftzug lautet: “Rather be dead than cool”, ein Zitat aus dem Nirvana-Song “Stay Away”.

Während eines Livestreams im April 2018 erwähnte Jungkook, wie sehr er diesen Satz liebt. Es ist sein Lebensmotto!

“Make hay while the sun shines”

Make hay while the sun shines

Die horizontale Phrase im Kreuzworträtsel ist viel schwerer zu erkennen, aber es machte einen kurzen Auftritt in der “ON” MV von BTS.

“Make hay while the sun shines” ist ein altes Sprichwort, das die Zuhörer auffordert, den Tag zu nutzen.

Skeletthand und schwarze Streifen

Die Skeletthand, bei der der kleine Finger und der Zeigefinger in einer klassischen “Rock on”-Geste nach oben zeigen, ist vermutlich eine Erweiterung von Jungkooks “Lieber tot als cool”-Tinte. Die Streifen daneben ähneln den Streifen der südkoreanischen Flagge Geon (건), die “Gerechtigkeit” bedeuten.

Siehe auch  BTS' Jungkook und NewJeans führen die Liste der Nominierten bei den Korean Music Awards 2024 an

Tigerlilie

Tigerlilie

Laut den Fans steht dieses Tätowierung für Jungkooks Geburtsblume, die Tigerlilie.

Die Worte dahinter, “bitte liebe mich”, sind die Bedeutung der Tigerlilie in der Sprache der Blumen.

TRUTH

Dieser Text wurde von Fans in der “BTS Focus” Version des “Kinetic Manifesto Film:Come Prima” MV entdeckt.

Obwohl es schwer zu erkennen ist, glauben einige, dass es “TRUTH” bedeutet, was auch Jungkooks GOT7-Freunde Mark und Yugyeom an der gleichen Stelle tätowiert haben.

Tiger

Tiger-Tattoo

Fans entdeckten dieses Tattoo im “ON”-MV von BTS. Obwohl es schwer zu erkennen ist, sieht es so aus, als ob Jungkook einen Tiger auf seinem Arm tätowiert hat. In der koreanischen Symbolik ist der Tiger ein Glückssymbol, das für Mut und Stolz steht.

Geschrieben von Jichu

Jichu ist in Asien aufgewachsen und hat sich schon früh für K-Pop interessiert.Als begeisterter K-Pop-Fan der 2. Generation ist er fasziniert von der Globalisierung, die der K-Pop derzeit erfährt, und möchte ein Teil dieses Phänomens sein.