Alles über Jo Bo Ah: 5 Fakten, die ihr wissen solltet!

Jo Bo Ah

Jo Bo-ah ist eine der beliebtesten südkoreanischen Schauspielerinnen, die mit ihren vielseitigen Darstellungen die Herzen vieler Menschen erobert hat. Wenn auch ihr ein Fan dieser schönen Schauspielerin seid, sind hier einige weniger bekannte Fakten über sie, die ihr wissen wollt.

Jo Bo Ah

Jo Bo-ah ist eine vielseitige Schauspielerin, die in einer Vielzahl von Genres mitgewirkt hat. Sie ist bekannt für ihre starken schauspielerischen Fähigkeiten und ihre Fähigkeit, eine große Bandbreite an Charakteren darzustellen. Sie ist eine der beliebtesten Schauspielerinnen in Südkorea und wird in den kommenden Jahren sicher noch in vielen erfolgreichen Dramen mitspielen. Darüber hinaus hat sie aufgrund ihrer attraktiven Gesichtszüge und ihres charmanten Stils eine große Fangemeinde. Ihr Talent, ihre Hingabe und ihre harte Arbeit haben sie zu einer der führenden Schauspielerinnen in der koreanischen Unterhaltungsindustrie gemacht, und wir sind gespannt darauf, was sie in den kommenden Jahren noch für uns auf Lager hat. Werft einen Blick auf einige der weniger bekannten Fakten über diesen umwerfenden Star.

Inhaltsverzeichnis

Siehe auch  Kim Min Kyu: 10 interessante Fakten über den koreanischen Schauspieler

Jo Bo ahs Debütarbeiten

Jo Bo Ah machte ihr Schauspieldebüt in der täglichen Sitcom ‘yg’ auf JTBC im Jahr 2011. Danach spielte sie die Hauptrolle in der koreanisch-japanischen Koproduktion “Koisuru Maison Rainbow Rose” und moderierte eine Casting-Sendung “Made in U”. Sie erhielt ihre erste wichtige Rolle als reiches Mädchen, das sich in einen Rocker verliebt, in TvNs “Shut Up Flower Boy Band” im Jahr 2012. Später im selben Jahr hatte sie einen Gastauftritt in einer Nebenrolle in “Horse Doctor”, ihrer ersten Network-TV-Show. 2014 drehte sie ihren ersten Film “Innocent Thing”, in dem sie die Rolle eines Mädchens spielte, das von ihrem Sportlehrer besessen wird.

Jo Bo ah wollte Diplomatin oder Flugbegleiterin werden

Jo Bo Ah
Bild: tvN Instagram

Sie sprach über ihre Motivation, Schauspielerin zu werden, während eines Gastauftritts in der Sendung “Ask Us Anything”. Jo Bo Ah teilte mit: “Als ich jünger war, wollte ich Stewardess (Flugbegleiterin) oder Diplomatin werden, also habe ich sehr hart Englisch gelernt. Glücklicherweise konnte ich eine Stewardess in dem Drama The Man Living In Our House spielen… Ich wählte den Beruf der Schauspielerin, weil ich so eine Vielzahl von Berufen kennenlernen konnte.”

Siehe auch  Alles über Choi Woo-shik: 9 fakten, die jeder Fan wissen sollte!

Jo Bo ah kann ihre Emotionen schlecht kontrollieren

Jo Bo Ah

Die Schauspielerin erklärte in einem Interview mit Baek Jong Wons Alley Restaurant, dass sie gemerkt hat, wie schlecht sie ihre Gefühle verstecken kann und dass sie das Gefühl hat, dass ihre Mimik sehr übertrieben ist.

Jo Bo ah wurde mit Enzephalomeningitis diagnostiziert

Im August 2016, während der Dreharbeiten zu ihrem koreanischen Drama “Monster”. Sie wurde kurz darauf ins Krankenhaus eingeliefert und später veröffentlichte ihre Agentur eine Erklärung über ihren Gesundheitszustand. Jo Bo ahs Agentur Sidus HQ veröffentlichte ein Statement, in dem es heißt: “Jo Bo ah wurde heute im Krankenhaus mit Enzephalomeningitis diagnostiziert. Während sie weitere Untersuchungen benötigt, da das Drama in einer Situation ist, die die Fortsetzung der Dreharbeiten erfordert, wird sie danach wieder das Krankenhaus besuchen.” Enzephalomeningitis ist eine Erkrankung, die eine Entzündung des Gehirns und der Hirnhaut mit sich bringt.

Jo Bo ah sagt, dass Lee Dong wook sie wie einen älteren Bruder betrachtet

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Cho Boah (@xxadoraa)

In einem Interview für das Magazin Dazed Korea sprachen Lee Dong wook und Jo Bo ah über ihre gemeinsame Arbeitserfahrung. Lee Dong wook erklärte, warum er sich so sehr auf Jo Bo ah verlässt: “Sie ist sehr reif, nachdenklich und tiefgründig, und sie ist so verlässlich, dass ich mich am Set so sehr auf sie verlasse, dass ich manchmal das Gefühl habe, der Jüngere zu sein.” Jo Bo ah sagte dazu: “Obwohl er als Schauspieler ihr Sunbae (Senior) ist, behandelt er sie manchmal wie einen älteren Bruder und das gibt ihr ein gutes Gefühl.

Geschrieben von Luisa

Luisa Meyer ist eine erfolgreiche Frau und die Chefredakteurin der Kpoplove-Website. Sie ist leidenschaftlich daran interessiert, Inhalte über K-Pop zu produzieren und teilt ihr Wissen über die neuesten Trends, Künstler und Alben in der K-Pop-Szene mit ihren Lesern.