Hwasa von MAMAMOO angeblich in einer Beziehung – Agentur prüft aktuell

Hwasa von MAMAMOO
Bild: RBW

MAMAMOOs Hwasa ist angeblich in einer Beziehung!

Am 30. Juni berichtete der koreanische Nachrichtensender Sports Seoul, dass Hwasa zurzeit mit einem 12 Jahre älteren Unternehmer zusammen ist, der früher in der Musikbranche tätig war. Laut dem Bericht haben die beiden seit fünf Jahren eine Beziehung und Hwasa war diejenige, die ihren Freund (im Folgenden “A” genannt) romantisch verfolgte.

Laut einem anonymen Insider, der in dem Bericht zitiert wird, “war A nicht in der Lage, ihre romantischen Annäherungsversuche zu akzeptieren, da Hwasa 12 Jahre jünger ist als A und sie eine berühmte Künstlerin ist, die in der Öffentlichkeit bekannt ist. Ich denke, dass er wegen des Altersunterschieds und der Tatsache, dass eine von ihnen eine Berühmtheit war und die andere nicht, in einem Konflikt stand.”

Da Hwasa derzeit in Gesprächen ist, um bei P NATION zu unterschreiben, nachdem sie ihre langjährige Agentur RBW verlassen hat, fuhr die Quelle fort: “Wenn Hwasa mit einer großen Entscheidung konfrontiert ist, gibt A Hwasa herzliche Ratschläge für ihre Zukunft. Er macht sich sehr gut in seiner Rolle als ihr Mentor.”

Siehe auch  MAMAMOO: Dokumentarfilm "My Con The Movie" Release-Termine bestätigt

Hwasas Agentur hat inzwischen auf den Bericht reagiert und erklärt: “Wir überprüfen das gerade mit Hwasa selbst.

Quelle: (1)

Geschrieben von Eva-Maria

Eva-Maria war schon in jungen Jahren von K-Pop fasziniert, interessierte sich aber nicht sehr dafür, bis sie Girls' Generation hörte. Eva-Marias Interesse wurde schnell auf andere K-Pop-Künstler übertragen. Eva-Maria verfolgt nun täglich die koreanischen Medien.