Girlgroup I’LL-IT verkündet Youngseos Ausstieg und Debüt mit 5 Mitgliedern

Girlgroup I'LL-IT verkündet Youngseos Ausstieg und Debüt mit 5 Mitgliedern
Bild: Belift Lab

BELIFT LAB’s neue Girlgroup I’LL-IT hat angekündigt, dass Youngseo nicht in der Gruppe debütieren wird.

Am 5. Januar veröffentlichte die Agentur das folgende Statement:

Hallo. Hier ist BELIFT LAB.

Wir wollen einige Informationen bezüglich unserer neuesten Gruppe I’LL-IT geben, die als fünfköpfiges Team debütiert.

Nach eingehenden Diskussionen über zukünftige Aktivitäten sind BELIFT LAB und Youngseo zu einer gegenseitigen Vereinbarung gekommen, den Exklusivvertrag zu beenden. Diese einvernehmliche Entscheidung wurde nach sorgfältiger Abwägung getroffen, um die Wünsche des Künstlers zu respektieren. Wir bitten darum, keine ungerechtfertigten Spekulationen oder Missverständnisse aufkommen zu lassen. Wir wünschen Youngseo nichts als das Beste für seine zukünftigen Unternehmungen.

I’LL-IT wird sein Debüt als fünfköpfige Gruppe geben. Wir verpflichten uns, I’LL-ITs Debüt und nachfolgende Engagements voll zu unterstützen.

Wir danken Ihnen.

I’LL-IT wurde aus dem Vorsprechprogramm “R U Next?” im September des letzten Jahres gegründet. Nach dem Ausstieg von Youngseo wird die Girlgroup mit den fünf Mitgliedern Wonhee, Minju, Iroha, Moka und Yunah debütieren.

Siehe auch  'R U Next?' enthüllt endgültiges Line-up für HYBE's nächste Girlgroup 'I'LL-IT'

Quelle: (1)

Geschrieben von Martina

Martina ist eine leidenschaftliche K-Pop-Redakteurin, die sich auf die Berichterstattung über K-Pop-Idole und -Gruppen spezialisiert hat. Sie verfolgt die neuesten Entwicklungen in der K-Pop-Szene aufmerksam und bleibt immer auf dem Laufenden, um ihren Lesern die neuesten Nachrichten und Geschichten zu präsentieren. Martina liebt es, sich tief in die Welt von K-Pop einzutauchen und ihre Begeisterung mit anderen zu teilen. Sie hofft, dass ihre Artikel dazu beitragen, die Liebe zu K-Pop zu verbreiten und die Gemeinschaft zu stärken.