‘FRI(END)S’ von BTS’ V erzielt größtes Debüt einer K-Pop-Gruppe auf Spotify 2024

BTS V

Kim Taehyung, veröffentlichte kürzlich “FRI(END)S“, einen Pop-Soul-R&B-Track, der den Wunsch ausdrückt, “das ‘Ende’ in Freunde zu setzen” und eine langjährige Freundschaft auf eine tiefere Ebene zu heben, wie das Wortspiel des Titels geschickt andeutet.

Auch wenn er seinen obligatorischen Militärdienst ableistet, ist Taehyung mit der Veröffentlichung von “FRI(END)S” weiterhin eine wichtige Größe in der Musikszene.

Auf Spotify erzielte “FRI(END)S” mit 31.486.781 Streams das größte Songdebüt eines K-Pop-Acts in der ersten Woche im Jahr 2024 und übertraf damit “EASY” von LE SSERAFIM.

Zusätzlich zu seinem wöchentlichen Debüt erreichte “FRI(END)S” auch 6.265.878 Streams an seinem ersten Tag auf Spotify. Dies war das beste Debüt eines koreanischen Solosängers am ersten Tag und das beste Debüt eines K-Pop-Acts insgesamt im Jahr 2024.

Herzlichen Glückwunsch, Kim Taehyung!

Siehe auch  "Hope on the Street" mit J-Hope: 5 seiner besten Auftritte

Du hast ‘FRI(END)S’ noch nicht ausprobiert? Siehe unten.

Geschrieben von Luisa

Luisa Meyer ist eine erfolgreiche Frau und die Chefredakteurin der Kpoplove-Website. Sie ist leidenschaftlich daran interessiert, Inhalte über K-Pop zu produzieren und teilt ihr Wissen über die neuesten Trends, Künstler und Alben in der K-Pop-Szene mit ihren Lesern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert