ENHYPEN’s 1.-Woche-Verkäufe: 7. Platz bei Boygroups auf Hanteo

ENHYPEN
ENHYPEN / Bild: BELIFT LAB

ENHYPEN steigt mit ihrem jüngsten Comeback zu neuen Höhen auf!

Letzte Woche meldeten sich ENHYPEN mit ihrem neuen Mini-Album “DARK BLOOD” und dem Titelsong “Bite Me” am 22. Mai zurück – und am Ende des Tages hatte sich das Mini-Album bereits über 1,1 Millionen Mal verkauft und erreichte damit die bisher höchsten Ersttagsverkäufe der Gruppe.

Hanteo Chart berichtet nun, dass “DARK BLOOD” in der ersten Woche seiner Veröffentlichung (22. bis 28. Mai) insgesamt 1.322.516 Exemplare verkauft hat und damit den bisherigen Rekord von ENHYPEN von 1.241.112 Exemplaren in der ersten Woche gebrochen hat (der von ihrem vorherigen Mini-Album “MANIFESTO : DAY 1” aufgestellt wurde).

Derzeit sind ENHYPEN die Boygroup mit den siebthöchsten Erstwochenverkäufen in der Geschichte von Hanteo, nach SEVENTEEN, BTS, TXT, Stray Kids, NCT DREAM und NCT 127.

“DARK BLOOD” debütierte auch auf Platz 1 der täglichen Oricon-Album-Charts und erreichte sofort nach der Veröffentlichung weltweit die Spitze der iTunes-Charts.

Herzlichen Glückwunsch an ENHYPEN! Lest KPOPLOVE für weitere Kpop News.

Quelle: (1)

Geschrieben von Luisa

Luisa Meyer ist eine erfolgreiche Frau und die Chefredakteurin der Kpoplove-Website. Sie ist leidenschaftlich daran interessiert, Inhalte über K-Pop zu produzieren und teilt ihr Wissen über die neuesten Trends, Künstler und Alben in der K-Pop-Szene mit ihren Lesern.

Next post