Chaeyoung von TWICE wird viral nach Erfüllung von Fan-Anfrage auf der Bühne

Chaeyoung von TWICE

TWICE ist zurück auf ihrer READY TO BE Welttournee und hat ihre Shows 2024 in Mexiko-Stadt, Mexiko, im Foro Sol Stadion gestartet.

TWICE spielten kürzlich zwei erfolgreiche Shows in Mexiko-Stadt vor einem ausverkauften Stadion, und die glücklichen ONCEs, die anwesend waren, konnten viele unvergessliche Momente während der Show erleben.

Von einer “1,3,2”-Zugabe über MISAMO-Momente bis hin zu “I Got You”, das zum ersten Mal live zu sehen war, und lustigen Interaktionen zwischen den Mitgliedern – es war eine besondere Rückkehr auf die Bühne für die talentierte 9-köpfige Gruppe.

TWICEs Chaeyoung erntete während der Shows Aufmerksamkeit für ihre umwerfende Optik und wurde von den Internetnutzern für ihr Styling gelobt.

Chaeyoung erregte nicht nur mit ihren atemberaubenden Bildern Aufmerksamkeit, sondern auch mit ihrem Fanservice und ihren Tattoos, die in voller Pracht zu sehen waren.

Besonders ein Video ging viral, als Chaeyoung einen Fan in der Menge entdeckte, der ihr Rückentattoo sehen wollte, das sie letztes Jahr zum ersten Mal enthüllte.

Siehe auch  Chaeyoung von TWICE aus gesundheitlichen Gründen nicht bei Bulacan-Konzerten

Chaeyoung drehte sich eifrig für ONCEs, um einen besseren Blick auf die Körperkunst zu bekommen, und allein ein Video von diesem Moment erhielt in weniger als 12 Stunden über 21.000 Likes auf X (früher bekannt als Twitter).

Die Fans lieben den eingefangenen Moment und die Tatsache, dass Chaeyoung ihre Tattoos den Fans zeigen kann.

Mehr über ihre Tattoos erfährst du in dem Artikel unten!

Lesen Sie auch: Chaeyoung von TWICE enthüllt kühn Tattoos während Konzert

Geschrieben von Viktoria

Viktoria ist eine leidenschaftliche K-Pop-Redakteurin, die sich für alle Aspekte der südkoreanischen Popkultur interessiert. Sie verfolgt die neuesten Nachrichten und Entwicklungen in der Welt von K-Pop und schreibt über ihre Lieblings-Idole und -Gruppen, darunter BTS, Red Velvet, Stray Kids, Twice, aespa, TXT und IVE. Sie hofft, die Gemeinschaft der koreanischen Musik- und Unterhaltungsfans zu erweitern und koreanischen Künstlern eine Plattform zu bieten, auf der sie direkt mit ihren internationalen Fans aus der ganzen Welt in Kontakt treten können.