Historischer Moment: BTS’ V führt als Solokünstler Billboards Hot Trending Songs Chart an

BTS V

V von BTS dominierte diese Woche die Hot Trending Songs-Charts von Billboard!

Am 15. August (Ortszeit) verkündete Billboard, dass V seine erste Nummer 1 als Solist in den aktuellen “Hot Trending Songs”-Charts erreicht hat. Die Charts basieren auf globalen Musiktrends und Konversationen in Echtzeit über Twitter.

Für die Woche, die am 19. August endete, eroberte V die ersten beiden Plätze mit seinen neuen Vorab-Tracks “Love Me Again” und “Rainy Days“, die auf Platz 1 bzw. 2 landeten.

Bemerkenswert ist, dass V auch mit einem unveröffentlichten Song, Slow Dancing” – dem Titelsong seines kommenden Solo-Debütalbums Layover” – in die Charts einstieg, der noch vor der Veröffentlichung auf Platz 7 landete.

V war zuvor zum ersten Mal als Solist in die Hot Trending Songs-Charts eingestiegen, und zwar mit seinem Our Beloved Summer”-OST-Song Christmas Tree”, der auf Platz 4 landete.

Herzlichen Glückwunsch an V!

Quelle: (1)

Geschrieben von Karin

Meine K-Pop-Reise begann mit "Blood Sweat and Tears" von BTS. Ich bin jetzt ein ARMY, aber ich bin auch ein begeisterter Kpop-Fan und K-Drama-Enthusiast. Ich liebe Kpop, weil es mehr als nur Musik ist! Der Schwerpunkt liegt darauf, den Fans ein außergewöhnliches Erlebnis zu bieten, und die Künstler arbeiten wirklich hart dafür. Die Leidenschaft in der K-Pop-Branche ist unvergleichlich. Ich bin stolz darauf, in dieser Kultur zu leben und darüber zu schreiben.