BTS’ Suga rüstet sich für anstehenden Militärdienst

BTS' Suga

Nach dem erfolgreichen Abschluss der “Agust D Tour” von BTS Suga am 7. August, gab BIGHIT Music die offizielle Position bezüglich der Ableistung des obligatorischen Militärdienstes des Idols bekannt. Die Agentur sagte: “An die Fans, die BTS immer lieben und sich um ihn sorgen, informieren wir euch, dass Suga den Prozess der Erfüllung seines Militärdienstes begonnen hat.”

Die Agentur erklärte über Weverse: “Suga hat den Antrag auf Aufhebung der Verschiebung seiner Einberufung ausgefüllt und weitere Neuigkeiten bezüglich seiner Einberufung zum Militärdienst werden bekannt gegeben, sobald dies entschieden ist.”

Wir bitten um Ihre herzliche Unterstützung und unveränderliche Liebe bis zu dem Tag, an dem Suga den Militärdienst erfüllt und gesund zurückkehrt, und wir werden unsere anhaltende Unterstützung und Zuneigung für unseren Künstler nicht zurückhalten“, fügte die Agentur hinzu.

Damit ist Suga nach J-Hope im April und Jin im Dezember letzten Jahres das dritte BTS-Mitglied, das sich zum Militärdienst meldet.

Siehe auch  BTS V gewinnt Besten Künstler UK bei den Top Ten Asia Awards

Quelle: (1)

Geschrieben von Jichu

Jichu ist in Asien aufgewachsen und hat sich schon früh für K-Pop interessiert.Als begeisterter K-Pop-Fan der 2. Generation ist er fasziniert von der Globalisierung, die der K-Pop derzeit erfährt, und möchte ein Teil dieses Phänomens sein.