BTS-Sugas “Haegeum” & “D-DAY” dominieren iTunes weltweit

Suga

BTS’ Suga dominiert die iTunes-Charts mit seiner neuesten Solo-Veröffentlichung!

Am 21. April um 13 Uhr veröffentlichte Suga sein erstes offizielles Soloalbum “D-DAY” und den kraftvollen Titelsong “Haegeum“. Unmittelbar nach der Veröffentlichung schossen sowohl das Album als auch der Song an die Spitze der iTunes-Charts in zahlreichen Ländern auf der ganzen Welt.

Um 9 Uhr KST am 22. April hatte “Haegeum” bereits Platz 1 der iTunes Top Songs Charts in mindestens 86 verschiedenen Regionen erreicht, darunter auch in Großbritannien, Deutschland und Frankreich.

In der Zwischenzeit war “D-DAY” bereits in mindestens 67 verschiedenen Regionen auf Platz 1 der iTunes Top Album Charts, darunter auch in den USA, Kanada und Australien.

Suga stellte auch einen neuen Rekord für die höchsten Ersttagsverkäufe eines Solokünstlers in der Geschichte von Hanteo auf: “D-DAY” verkaufte sich allein am 21. April über 1 Million Mal.

Herzlichen Glückwunsch an Suga! Lest KPOPLOVE für weitere Kpop News.

Quelle:(1)

Geschrieben von Martina

Martina ist eine leidenschaftliche K-Pop-Redakteurin, die sich auf die Berichterstattung über K-Pop-Idole und -Gruppen spezialisiert hat. Sie verfolgt die neuesten Entwicklungen in der K-Pop-Szene aufmerksam und bleibt immer auf dem Laufenden, um ihren Lesern die neuesten Nachrichten und Geschichten zu präsentieren. Martina liebt es, sich tief in die Welt von K-Pop einzutauchen und ihre Begeisterung mit anderen zu teilen. Sie hofft, dass ihre Artikel dazu beitragen, die Liebe zu K-Pop zu verbreiten und die Gemeinschaft zu stärken.

Next post