BTS Jungkooks ‘GOLDEN’-Album setzt beeindruckenden Rekord

Jungkook
Bild: Big Hit

Jungkook von BTS hat wieder einmal seinen Namen in die Annalen der Musikgeschichte eingetragen, dieses Mal in den renommierten US Billboard Charts. Laut den neuesten Billboard-Chartdaten vom 13. Januar hat sich Jungkooks Soloalbum “GOLDEN” den 28. Platz in den prestigeträchtigen “Billboard 200″-Charts gesichert und hält sich seit bemerkenswerten 9 aufeinanderfolgenden Wochen.

Diese beeindruckende Leistung festigt GOLDEN” als das am längsten in den Charts befindliche K-Pop Soloalbum in den Billboard 200″ bis heute.

Der Titelsong des Albums, “Standing Next to You“, konnte ebenfalls einen beachtlichen Erfolg verbuchen und kletterte um 27 Plätze nach oben, um in dieser Woche Platz 70 der “Hot 100”-Charts zu erreichen. Genau wie das Album hält sich der Song seit beeindruckenden 9 Wochen in den Charts.

Zusätzlich zu diesen Erfolgen zeigt sich Jungkooks anhaltende Popularität in seinem Wiedereinstieg in die Top 10 der “Global 200“- und “Global (excluding the US)”-Charts. Seine Solo-Single “Seven (feat. Latto)” sichert sich stolz den 9. Platz der “Global 200”-Charts. In den “Global (excluding the US)”-Charts sind sowohl “Seven” als auch “Standing Next to You” im Vergleich zur Vorwoche aufgestiegen und belegen jeweils Platz 4 und 7.

Geschrieben von Viktoria

Viktoria ist eine leidenschaftliche K-Pop-Redakteurin, die sich für alle Aspekte der südkoreanischen Popkultur interessiert. Sie verfolgt die neuesten Nachrichten und Entwicklungen in der Welt von K-Pop und schreibt über ihre Lieblings-Idole und -Gruppen, darunter BTS, Red Velvet, Stray Kids, Twice, aespa, TXT und IVE. Sie hofft, die Gemeinschaft der koreanischen Musik- und Unterhaltungsfans zu erweitern und koreanischen Künstlern eine Plattform zu bieten, auf der sie direkt mit ihren internationalen Fans aus der ganzen Welt in Kontakt treten können.