BTS Jin feiert Neujahr 2024 im Militär und teilt rührende Botschaften mit Fans

BTS Jin
Bild: Big Hit

BTS-Mitglied Jin teilte anlässlich des Neujahrsfestes 2024 eine Videobotschaft für seine Fans. Er bat die Fans, auf ihn zu warten, da er bald vom Militär zurückkehren wird.

BTS-Mitglied Jin ist derzeit beim Militär, hält seine Fans aber immer auf dem Laufenden, wie es ihm geht. Er hat kürzlich eine herzliche Nachricht für seine Fans geteilt, da er das Neujahrsfest 2024 beim Militär feiert. Er fragte die Fans, ob sie auf sich selbst aufpassen und auf ihn warten können, da er bald aus dem Militärdienst zurückkehren wird. Jin war das erste BTS-Mitglied, das sich zum Militär meldete, gefolgt von Jhope und Suga.

In dem Video kann Jin in Decken eingewickelt gesehen werden und hält einen Schneemann in der Hand. Er fragte seine Fans, ob sie das neue Jahr mit Schneeballschlachten und Skifahren genießen könnten. Er drückte auch seine Liebe und Zuneigung für die Fans aus und sagte, dass er BTS ARMY sehr vermisst.

Siehe auch  BTS enthüllt offiziellen FESTA-Trailer zur Feier ihres 10. Debütjubiläums

Jin teilte zuvor eine Geburtstagsnachricht und bedankte sich bei seinen Fans für die ständige Unterstützung. Als Dankeschön für die herzlichen Geburtstagswünsche der Fans schrieb Jin auf Weverse: “Hallo, hier ist Jin. Danke, dass ihr mir zum Geburtstag gratuliert habt. Ich habe es immer genossen, an meinem Geburtstag mit ARMY live zu senden, aber leider kann ich es dieses Jahr nicht genießen, und das bricht mir das Herz. Obwohl ich nicht persönlich bei euch sein kann, sollt ihr wissen, dass ich eine schöne Zeit mit euch allen in meinem Herzen habe, hehe.

Er fügte hinzu: “Es ist schon ein Jahr her, dass ich dem Militär beigetreten bin. Es ist noch viel Zeit übrig, aber ich freue mich schon darauf, bei euch zu sein, denn ich habe nur noch etwa ein Drittel. Oh, und unsere Mitglieder werden der Armee beitreten (LOLOLOLOL) Ich fange an zu weinen. | Ich hoffe, dass die Zeit schnell vergeht und ich wieder eine gute Zeit mit den Mitgliedern und ARMYs haben kann. Nochmals vielen Dank für die Geburtstagswünsche und ich hoffe, euch alle bald wiederzusehen.”

Siehe auch  Wenn BLACKPINK auf BTS trifft: 4 seltene Augenblicke, die Fans in Begeisterung versetzen

Er enthüllte, dass er beim Militär befördert wurde und schrieb: “Ich bin jetzt Sergeant Kim Seokjin, nachdem ich aufgrund meiner herausragenden Militärkarriere eine weitere vorzeitige Beförderung erhalten habe (wichtig).

An der Arbeitsfront debütierte Jin als Solokünstler mit seiner Single “The Astronaut” und arbeitete mit der britischen Rockband “Coldplay” zusammen. Der Song war sein Geschenk an die BTS ARMY zum Abschied, bevor er zum Militär eingezogen wurde.

Geschrieben von Luisa

Luisa Meyer ist eine erfolgreiche Frau und die Chefredakteurin der Kpoplove-Website. Sie ist leidenschaftlich daran interessiert, Inhalte über K-Pop zu produzieren und teilt ihr Wissen über die neuesten Trends, Künstler und Alben in der K-Pop-Szene mit ihren Lesern.