BLACKPINK überstrahlt Regen: Erfolgreiches Konzert im MetLife-Stadion

BLACKPINK überstrahlt Regen

BLACKPINK wurden dafür applaudiert, dass sie ihr “Born Pink World Tour Encore”-Konzert im MetLife Stadium trotz des starken Regens erfolgreich durchgeführt haben.

Am 11. und 12. August hielten BLACKPINK ihr “Born Pink World Tour Encore“-Konzert im MetLife Stadium zwei Tage lang durch. Trotz der Tatsache, dass es während ihres Auftritts stark regnete, beendeten BLACKPINK ihr Zugabekonzert in New Jersey an zwei aufeinanderfolgenden Tagen ohne Probleme und ernteten dafür viel Lob.

BLACKPINK überstrahlt Regen

In einem beliebten Online-Community-Forum verfasste ein Netizen einen Beitrag mit dem Titel “BLACKPINK’s Konzert heute – is it for real?“. Hier fügte der Netizen ein Foto der BLACKPINK-Mitglieder ein, die auf der Bühne vom Regen durchnässt wurden, aber weiterhin wie Profis auftraten. Der Netizen schrieb weiter: “Sie sind die erste Girlgroup, die [ihre Tickets] für die zwei Tage im MetLife Stadium komplett ausverkauft hat – aber am zweiten Tag regnete es stark, also traten sie einfach im Regen auf.

Siehe auch  Aespa und THE BOYZ für das Krazy Super Concert 2024 in Los Angeles angekündigt

Inzwischen sind BLACKPINK die erste Girlgroup, die an zwei aufeinanderfolgenden Tagen ausverkaufte Shows im MetLife Stadium hatte.

Geschrieben von Viktoria

Viktoria ist eine leidenschaftliche K-Pop-Redakteurin, die sich für alle Aspekte der südkoreanischen Popkultur interessiert. Sie verfolgt die neuesten Nachrichten und Entwicklungen in der Welt von K-Pop und schreibt über ihre Lieblings-Idole und -Gruppen, darunter BTS, Red Velvet, Stray Kids, Twice, aespa, TXT und IVE. Sie hofft, die Gemeinschaft der koreanischen Musik- und Unterhaltungsfans zu erweitern und koreanischen Künstlern eine Plattform zu bieten, auf der sie direkt mit ihren internationalen Fans aus der ganzen Welt in Kontakt treten können.