Aespa wird angeblich im Mai ihr Comeback vor der Welttournee im Juni machen

aespa

aespa könnte bald ein Comeback feiern!

Am 27. März berichtete Ilgan Sports, dass sich aepsa laut Brancheninsidern in der Endphase der Vorbereitungen für ein Comeback im Mai befindet.

Als Antwort auf diesen Bericht teilte eine Quelle von SM Entertainment gegenüber Topstarnews mit: “Es ist noch nichts bestätigt und wir werden den detaillierten Zeitplan zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben.”

Sollten aespa im Mai ihr Comeback geben, wäre dies ihr erstes Comeback seit etwa sechs Monaten seit der Veröffentlichung ihres vierten Mini-Albums “Drama” im November. Anfang Januar enthüllten aespa ein Remake von Seo Taijis “Regret of the Times”.

Im Februar gaben aespa auch die Daten und Städte für ihre kommende “SYNK : PARALLEL LINE” Welttournee bekannt.

Seid ihr gespannt auf das Comeback von aespa? Bleibt dran für weitere Updates!

Geschrieben von Jichu

Jichu ist in Asien aufgewachsen und hat sich schon früh für K-Pop interessiert.Als begeisterter K-Pop-Fan der 2. Generation ist er fasziniert von der Globalisierung, die der K-Pop derzeit erfährt, und möchte ein Teil dieses Phänomens sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert